Bodenschutz und Altlasten

Bodenschutz und Altlasten

Böden sind eine unverzichtbare Lebensgrundlage für Menschen, Tiere und Pflanzen. Sie liefern Nahrungsmittel und Rohstoffe, speichern und filtern Wasser und können Schadstoffe abbauen. Böden bieten Flächen zur Besiedelung, für Verkehr und Freizeit. Eingetretene Schäden sind kurzfristig kaum behebbar, denn fruchtbare Böden sind das Ergebnis langer physikalischer, chemischer und biologischer Prozesse.

„Vorsorge und Vermeidung sind essentielle Bausteine einer wirksamen PFC-Strategie. Wir prüfen deshalb im Dialog mit den Bundesoberbehörden einen umfassenden Regelungsansatz zu PFC.“

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin <b><i>„Vorsorge und Vermeidung sind essentielle Bausteine einer wirksamen PFC-Strategie. Wir prüfen deshalb im Dialog mit den Bundesoberbehörden einen umfassenden Regelungsansatz zu PFC.“</i></b>

Meldungen zum Thema Bodenschutz und Altlasten

Svenja Schulze hält eine Rede beim Agrarkongress
info icon
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 13.01.21

Schulze: Umweltleistungen der Landwirte honorieren

Svenja Schulze hat auf dem BMU-Agrarkongress konkrete Vorschläge vorgelegt, wie Landwirtinnen und Landwirte gezielt für wertvolle Leistungen zum Klima-, Umwelt- und Naturschutz honoriert werden können.
Schulze: Umweltleistungen der Landwirte honorieren
Komposthaufen im Garten
info icon
Abfallwirtschaft | 06.01.21

Weniger Kunststoff im Biomüll, weniger Mikroplastik in der Umwelt

Im Bioabfall vermischtes Plastik verursacht bei der Behandlung hohen Aufwand und Kosten. Die Novelle der Bioabfallverordnung stellt klar, dass Kunststoffe im Bioabfall nichts zu suchen haben.
Weniger Kunststoff im Biomüll, weniger Mikroplastik in der Umwelt
Querschnitt des Bodens mit Pflanzenwurzeln
info icon
Bodenschutz und Altlasten | 30.11.20

Neue Forschung und Strategien zu PFAS

Bei der virtuellen zweitägigen Konferenz tauschen sich europäische Expertinnen und Experten über den Umgang mit Umweltbelastungen durch PFAS aus.
Neue Forschung und Strategien zu PFAS

Termine und Veranstaltungen

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

faq icon
Bodenschutz und Altlasten

Mantelverordnung

Die Verordnung beinhaltet die Einführung einer Ersatzbaustoffverordnung und die Neufassung der Bodenschutz- und Altlastenverordnung.

faq icon
Chemikaliensicherheit

Per- und polyfluorierte Chemikalien (PFAS)

PFAS ist eine Abkürzung für per- und polyfluorierte Chemikalien. Diese Stoffgruppe umfasst mehr als 4.700 verschiedene Stoffe. PFAS kommen nicht natürlich vor und werden erst seit den späten 1940ern hergestellt.

faq icon
Binnengewässer

Nitratbericht

Der Nitratbericht erfasst die Werte eines speziellen Messnetzes für Nitrateinträge aus der Landwirtschaft in das Grundwasser.

faq icon
Gesundheit und Umwelt

Glyphosat

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema Glyphosat

faq icon
Bodenschutz und Altlasten

Fracking

Erdgas und Erdöl wird mit dem "Fracking"-Verfahren über Tiefenbohrungen im Gestein gewonnen.

faq icon
Wasser · Abfall · Boden

Anlagensicherheit

Auch wenn kein Umgang mit wassergefährdenden Stoffen beabsichtigt ist, können wasserrechtliche Anforderung bestehen.