BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Biologische Vielfalt ist die Grundlage unserer Existenz. Ihr Schutz muss weltweit entscheidend voran gebracht und das UN-Übereinkommen über die biologische Vielfalt umgesetzt werden.

Naturschutz / Biologische Vielfalt

Biologische Vielfalt (Biodiversität) umfasst die Vielfalt an Arten und Lebensräumen. Biodiversität ist die Grundlage unserer Existenz. In diesem Themenbereich finden Sie Wissenswertes, Sehenswertes und aktuelle Meldungen zum weltweiten Schutz der Natur und biologischen Vielfalt.

Ich bin der festen Überzeugung, dass ökologisches Handeln zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt, dass beides untrennbar zusammengehört.

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin <b><i>Ich bin der festen Überzeugung, dass ökologisches Handeln zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt, dass beides untrennbar zusammengehört.</i></b>

Meldungen zum Thema Naturschutz / Biologische Vielfalt

Klimaschutz | 23.04.18

Bonner Rheinaue wieder an Stadt Bonn übergeben

Das BMU hat pünktlich zu Beginn der Veranstaltungssaison das ehemalige Gelände der Weltklimakonferenz in der Bonner Rheinaue frisch renaturiert übergeben.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 17.04.18

Neue Hirtenwege für den Naturschutz im Pfälzerwald

Ein neues Naturschutzgroßprojekt des Bundesumweltministeriums soll die Grundlagen planen, um 8500 Hektar naturnahes Grünland im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands zu schützen, dem Pfälzer Wald.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 17.04.18

Neues Biosphären-Komitee tritt erstmals zusammen

Das deutsche Nationalkomitee für das UNESCO-Programm "Der Mensch und die Biosphäre" (MAB) ist nach seiner Neuberufung durch das Bundesumweltministerium erstmals zusammengetreten.
Klimaschutz | 29.03.18

Zusammenarbeit von Deutschland und Frankreich

Bundesumweltministerin Svenja Schulze war zum Antrittsbesuch in Paris. Gemeinsam mit Minister Hulot erklärte sie, dass Klimaschutz und der Erhalt der biologischen Vielfalt Schwerpunkte der Zusammenarbeit seien.
Der Große Fuchs
Artenschutz | 26.03.18

Verlust der Artenvielfalt bedroht auch uns Menschen

Die biologische Vielfalt geht in allen Regionen der Welt zurück. Das ist das Fazit des Weltbiodiversitätsrats (IPBES). Für Bundesumweltministerin Svenja Schulze ist das ein Weckruf für Politiker der ganzen Welt.
Seenlandschaft aus der Vogelperspektive
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 24.03.18

Erfolgreiches Engagement für den Naturschutz

Die Uckermärkischen Seen mit über 25.000 Hektar sind das flächenmäßig größte Naturschutzgroßprojekt, das der Bund bisher gefördert hat. In den vergangenen Jahren wurden so zahlreiche naturnahe Lebensräume wiederhergestellt.

Termine und Veranstaltungen

10 Jahre Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt

Aus der Mediathek

Naturschutz/Biologische Vielfalt | 19.04.18

Austausch beim Parlamentarischen Abend

Svenja Schulze hält eine Keynote zum Thema: "Schmetterling, Wildbiene & Co. – Ursachen für ihren Rückgang und Perspektiven für ihren Schutz".
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 17.04.18

Erste Zusammenkunft des Biosphären-Komitees

Das deutsche Nationalkomitee für das UNESCO-Programm "Der Mensch und die Biosphäre" (MAB) ist nach seiner Neuberufung durch das Bundesumweltministerium in Sankt Martin (Rheinland-Pfalz) erstmals zusammengetreten.
Internationale Umweltpolitik | 16.03.18

3. Internationale Bonn Challenge

In Foz do Iguacu, Brasilien, findet am 16. und 17. März die dritte internationale Konferenz zur Bonn Challenge statt.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 07.03.18

Filmpremiere "Unsere Erde 2"

Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks nahm an der Premiere des Films "Unsere Erde 2" teil. Darin BBC-Dokumentation unternimmt innerhalb eines Tages eine Reise um die Welt und zeigt dabei die Vielfalt auf der Erde.
Tourismus und Sport | 16.02.18

Bau- und Naturschutzprojekte im Südschwarzwald

Das Umwelt- und Bauministerium unterstützt Baukultur und Tourismus im Südschwarzwald mit einem Forschungsprojekt. Dabei wurden Bau- und Naturschutzprojekte im Südschwarzwald besucht.
Tourismus und Sport | 15.02.18

Empfang der Stadt Bad Säckingen

Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks und die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter nahmen am Empfang der Stadt Bad Säckingen teil.
Wirtschaft und Umwelt | 19.01.-28.01.2018

Internationale Grüne Woche 2018

Über 80 internationale Ministerien und Nahrungsmittelproduzenten zeigen auf der Grünen Woche mit ihren Gemeinschaftsschauen, was die Welt der Nahrungs- und Genussmittel zu bieten hat.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 17.01.18

BMUB-Agrarkongress 2018

Barbara Hendricks hat im Rahmen des zweiten BMUB-Agrarkongresses am 16. Januar in Berlin ihre Vorstellungen für einen breiten gesellschaftlichen Agrar- und Umweltkonsens skizziert.
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 16.01.18

BMUB-Agrarkongress 2018

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat im Rahmen des zweiten BMUB-Agrarkongresses am 16. Januar in Berlin ihre Vorstellungen für einen breiten gesellschaftlichen Agrar- und Umweltkonsens skizziert.
Internationale Umweltpolitik | 19.12.17

Global Landscape Forum

Im Rahmen des "Global Landscape Forum" in Bonn traf sich Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks mit dem UNEP-Exekutivdirektor Erik Solheim.
Europa und Umwelt | 11.12.17

Berge lesen Festival

Das BMUB hat in Kooperation mit dem Nationalpark Berchtesgaden Berliner Grundschülerinnen und -schüler zur musikalisch umrahmten Lesung des Nationalpark-Kinderbuches "Der leuchtende Zauberpilz" eingeladen.
UN-Klimakonferenzen | 02.11.17

Ausstellungseröffnung Verschwindende Landschaften

Die Ausstellung "Verschwindende Landschaften / Landscapes of Loss" versammelt zehn internationale Künstlerinnen und Künstler, deren Werke die extremen Spuren zeigen, die die rasante Entwicklungsgeschichte der Menschheit besonders in den letzten Jahrzehnte
mehr Medien