https://www.bmu.de/VE1436
04.12.2020 | Bodenschutz und Altlasten | Fest / Bürgerveranstaltung

Vorstellung "Boden des Jahres 2021“

04 Dez
Veranstaltungsort virtuell
Zeit 10:00 - 13:00 Uhr

Dieser Termin ist bereits vergangen. Infos über zurückliegende Aktivitäten finden Sie unter anderem im Online-Tagebuch.

Festveranstaltung zum Weltbodentag

Seit 15 Jahren wird zum Weltbodentag am 5. Dezember der "Boden des Jahres" für das folgende Jahr präsentiert. Mit dieser Wahl, die das Kuratorium "Boden des Jahres" trifft, soll in der Öffentlichkeit die Wahrnehmung des Bodens gestärkt werden. Der Boden des Jahres 2021 wird dieses Jahr einen Tag früher, am Freitag den 4. Dezember 2020 im Rahmen einer Online-Festveranstaltung vorgestellt, die von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) durchgeführt und in der Zeit von 10:30 bis 12:40 Uhr im Internet live übertragen wird.

Der Boden des Jahres 2020 ist der Wattboden.  

Veranstalter

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR)

Weitere Veranstaltungen zum Thema