https://www.bmu.de/VE1435
26.11.2020 | Abfallwirtschaft | Grußwort / Rede

Dialogforum Kreislaufwirtschaft

26 Nov
Veranstaltungsort virtuell
Zeit 13:05 - 13:20 Uhr

Dieser Termin ist bereits vergangen. Infos über zurückliegende Aktivitäten finden Sie unter anderem im Online-Tagebuch.

Bei der Veranstaltung steht vor allem die Kreislaufwirtschaft von Kunststoffen im Vordergrund, die trotz der stark diskutierten "Plastikkrise" bis heute kein geschlossenes System ist. Plastikabfälle vermeiden, die stoffliche Verwertung stärken und die Verbrennung von Plastik verhindern, diese Ziele können durch den mangelnden Rechtsrahmen nicht schnell genug umgesetzt werden. Die niedrigen Ölpreise und die COVID-19-Pandemie stellen eine zusätzliche Herausforderung für die Recyclingbranche da. Florian Pronold, Parlamentarischer Staatsekretär beim BMU, wird eine Keynote zum Thema "Kunststoffe im Kreislauf führen – Welche Anreize schafft die Politik" halten. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen auch die Plastiksteuern und Rezyklateinsatzquoten die im Zusammenhang des niedrigen Nachfrageniveaus an recycelten Kunststoffen beleuchtet werden.

Weitere Informationen