BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/VE334
01.10.2018-06.10.2018 | Termine Bildungsservice | andere

Ausbildung von Schülerinnen und Schülern zu Klima-Botschafterinnen und -Botschaftern

01 Okt
Veranstaltungsort Eberswalde
Zeit ganztägig

Anmeldung

Teilnehmen können bis zu 20 Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren. Anmeldefrist: 25. September 2018

Peer-Learning für den Klimaschutz

Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren haben im Oktober erneut die Chance, sich (kostenlos) zu Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Gleichaltrige im Bereich Klimaschutz ausbilden zu lassen. Das Projekt "Schule·Klima·Wandel" sucht Schülerinnen und Schüler, die Interesse haben, Workshops zu gestalten und Gruppen zu moderieren, die lernen wollen, wie man die Ursachen und Folgen von Klimawandel für Gleichaltrige verständlich darstellt und wie man andere in Lernprozessen und Projektmanagement unterstützt.

Veranstalter

Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e. V.

Veranstaltungsort

Wald-Solar-Heim; Brunnenstraße 25, 16225 Eberswalde

Förderprogramm

Logo "Nationale Klimaschutzinitiative"

Die ausgebildeten Klima-Botschafterinnen und Klima-Botschafter werden Teil eines Schülerinnen-Netzwerks beziehungsweise Schüler-Netzwerks und geben in Teams deutschlandweit Klima-Workshops an Schulen. "Schule·Klima·Wandel" wird als Bildungsprojekt im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) gefördert.