BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/VE590
19.03.2019 | Binnengewässer | Grußwort / Rede

Abschlussveranstaltung des Stakeholder-Dialogs "Spurenstoffstrategie des Bundes"

19 Mär
Veranstaltungsort Berlin
Zeit 10:00 - 11:00 Uhr

Dieser Termin ist bereits vergangen. Infos über zurückliegende Aktivitäten finden Sie unter anderem im Online-Tagebuch.

Der zunehmende Eintrag von Spurenstoffen in Gewässer, selbst in geringen Mengen, gefährdet weiterhin aquatische Ökosysteme und darüber hinaus die Erreichung von EU-Vorgaben.

Mit dem Ziel einer wirkungsvollen Verringerung hat das BMU den Stakeholder-Dialog zur Erarbeitung einer Strategie im Umgang mit den Spurenstoffen in Gewässern auf Bundesebene ins Leben gerufen.

Gemeinsam mit Akteuren aus Industrie, Zivilgesellschaft, Wasserwirtschaft, den Ländern sowie betroffenen Bundesressorts sollen praktikable und finanzierbare Handlungsoptionen zur Reduzierung des Eintrags von Spurenstoffen in Gewässern erarbeitet werden.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze spricht einleitende Worte auf der Abschlussveranstaltung des Stakeholder-Dialogs "Spurenstoffstrategie des Bundes" und nimmt die Ergebnisse des Dialogs entgegen.

Der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold wird Podiumsgast bei der sich anschließenden Diskussion sein.