Wirtschaft und Umwelt

Wirtschaft und Umwelt

Wirtschaft und Umwelt sind zwei Seiten einer Medaille. In der Vergangenheit sind sie lange zu Unrecht als Gegensätze gedacht worden. Ökologie und Ökonomie gehören jedoch zusammen. Eine gesunde Umwelt und der schonende Umgang mit den natürlichen Ressourcen sind Voraussetzung für eine langfristig stabile wirtschaftliche und soziale Entwicklung. 

„Ressourceneffizienz macht die deutsche Wirtschaft krisensicherer.“

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin <b><i>„Ressourceneffizienz macht die deutsche Wirtschaft krisensicherer.“</i></b>

Meldungen zum Thema Wirtschaft und Umwelt

info icon
Wirtschaft und Umwelt | 27.07.20

Umweltschutz in Gesetz zu globalen Lieferketten integrieren

Wie können Unternehmen in ihren globalen Lieferketten den Schutz von Umwelt und Menschenrechten gewährleisten? Eine UBA-Studie zeigt Möglichkeiten für unternehmerische Sorgfaltspflichten.
Umweltschutz in Gesetz zu globalen Lieferketten integrieren
Radfahrer in der Stadt.
info icon
Nationale Klimaschutzinitiative | 27.07.20

Konjunkturprogramm für Klimaschutz in Kommunen startet

Im Zuge des Corona-Konjunkturpakets stellt das Bundesumweltministerium den Kommunen zusätzlich 100 Millionen Euro für Klimaschutz zur Verfügung. Diese können zum Beispiel für die Förderung des Radverkehrs beantragt werden.
Konjunkturprogramm für Klimaschutz in Kommunen startet
info icon
Europa und Umwelt | 21.07.20

BMU-Statement zu den Beschlüssen des Europäischen Rates

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben sich auf eine gemeinsame Position zum künftigen EU-Haushalt und dem EU-Wiederaufbauprogramm verständigt. Dabei wurde unter aderem die Klimaquote im EU-Haushalt erhöht.
BMU-Statement zu den Beschlüssen des Europäischen Rates
info icon
Nachhaltige Entwicklung | 14.07.20

Deutschland fordert nachhaltigen Weg aus der Corona-Krise

Deutschland setzt sich für einen weltweiten umwelt- und klimaschützenden, nachhaltigen Neustart nach der Corona-Krise ein. Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und das Pariser Klimaabkommen sind dafür der Kompass.
Deutschland fordert nachhaltigen Weg aus der Corona-Krise
Svenja Schulze bei einer Rede
info icon
Klimaschutz | 03.07.20

Der Kohleausstieg ist beschlossen

Bundestag und Bundesrat haben den Ausstieg aus der Kohleverstromung per Gesetz am 3. Juli 2020 beschlossen. Dazu äußerte sich Bundesumweltministerin Svenja Schulze mit diesem Statement:
Der Kohleausstieg ist beschlossen
Plastikgabel liegt als Müll auf der Straße
info icon
Ressourceneffizienz | 24.06.20

Bundeskabinett beschließt Verbot von Wegwerfprodukten aus Plastik

Künftig sollen bestimmte Plastikprodukte verboten sein, für die es bereits umweltfreundliche Alternativen gibt. Das Verbot betrifft unter anderem Wegwerfprodukte wie Einmalbesteck, Trinkhalme oder Rührstäbchen.
Bundeskabinett beschließt Verbot von Wegwerfprodukten aus Plastik
Svenja Schulze eröffnet die Veranstaltung
info icon
Wir schafft Wunder | 24.06.20

Allianz für den sozialen und ökologischen Fortschrit

Welche Chancen bietet die sozial-ökologische Transformation? Bundesumweltministerin Svenja Schulze startet heute die Dialogreihe "Wir schafft Wunder – Fortschritt sozial und ökologisch gestalten".
Allianz für den sozialen und ökologischen Fortschrit

Termine und Veranstaltungen

Aus der Mediathek

Svenja Schulze diskutiert gemeinsam mit Reiner Hoffmann (DGB), Marion Tiemann (Greenpeace e. V.) und Michael Ebling (Oberbürgermeister Mainz)
info icon
Wir schafft Wunder | 24.06.20

Auftaktveranstaltung zu "Wir schafft Wunder"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat die Dialogreihe "Wir schafft Wunder – Fortschritt sozial und ökologisch gestalten" gestartet. Welche Chancen bietet die sozial-ökologische Transformation?
Auftaktveranstaltung zu "Wir schafft Wunder"
info icon
Digitalisierung | 11.06.20

Umweltpolitik und Digitalisierung

Die Maßnahmen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie haben zu erheblichen Folgen für Digitalisierung und Umwelt geführt. Dazu gehören weniger Verkehr, mehr Datenvolumen und ein verändertes Einkaufsverhalten.
Umweltpolitik und Digitalisierung
Bildschirm mit den Liveübertragungen aller drei Diskussionsteilnehmer
info icon
Nachhaltige Entwicklung | 28.05.20

Klimafreundliche Konjunkturhilfe gestalten

Noch bestimmt der Krisenmodus unser Leben. Wir müssen uns jetzt Gedanken machen, wie es zu einer nachhaltigen wirtschaftlichen Erholung kommen kann. Welche Maßnahmen helfen, wurde nun live diskutiert.
Klimafreundliche Konjunkturhilfe gestalten
Svenja Schulze bei einer Rede
info icon
Klimaschutz | 06.05.20

Rede von Svenja Schulze bei der Befragung der Bundesregierung

Zum Einstieg in die Befragung der Bundesregierung hält Bundesumweltministerin Svenja Schulze eine Rede und bestärkt den langfristigen Kampf für mehr Klimaschutz.
Rede von Svenja Schulze bei der Befragung der Bundesregierung
info icon
Klimaschutz | 26.03.20

Svenja Schulze zum IKU 2020

Bundesumweltministerin Svenja Schulze dankt in der Videobotschaft den Teilnehmenden des IKU-Wettbewerbs. 7 Unternehmen wurden ausgezeichnet, die mit ihren innovativen Ideen überzeugen und demonstrieren, wie Innovation und Klimasch
Svenja Schulze zum IKU 2020
Bundesumweltministerin Svenja Schulze spricht bei der Abschlusskonferenz
info icon
Wirtschaft und Umwelt | 13.03.20

Dialogforum "Wirtschaft macht Klimaschutz"

Im vom Bundesumweltministerium initiierten Dialogforum "Wirtschaft macht Klimaschutz" haben mehr als 100 Unternehmen über klimagerechtes Wirtschaften diskutiert.
Dialogforum "Wirtschaft macht Klimaschutz"
Svenja Schulze diskutiert beim Panel mit Aya Jaff, Alice Grundhammer, Prof. Dr. Stephan Rammler und Stephan Engel.
info icon
Digitalisierung | 02.03.20

Svenja Schulze stellt die Umweltpolitische Digitalagenda vor

Bundesumweltministerin Svenja Schulze stellte am Montagabend in Berlin die Umweltpolitische Digitalagenda vor und erklärte wie mit verschiedenen Maßnahmen, die Digitalisierung für den Umweltschutz genutzt werden kann.
Svenja Schulze stellt die Umweltpolitische Digitalagenda vor
info icon
Abfallwirtschaft | 27.11.19

Svenja Schulze präsentiert die neue Kampagne des BMU

Im Geschäft von "Original Unverpackt" präsentierte Svenja Schulze die neue BMU-Kampagne für weniger Plastik und mehr Mehrweg.
Svenja Schulze präsentiert die neue Kampagne des BMU
Svenja Schulze mit Gewinnern des Bundespreis Ecodesign 2019
info icon
Produkte und Konsum | 26.11.19

Bundespreis Ecodesign 2019

Beim Bundespreis Ecodesign 2019 wurden zwölf Gewinner ausgezeichnet. Der Bundespreis Ecodesign ist die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design in Deutschland.
Bundespreis Ecodesign 2019