Meeresumweltschutz

Meeresumweltschutz

Meere enthalten 97 Prozent der Weltwasservorkommen. Sie sind reich an biologischer Vielfalt, liefern Rohstoffe, Nahrungsmittel sowie Wirkstoffe für Arzneimittel. Sie halten Energievorräte bereit, dienen als Verkehrswege und bieten wertvollen Erholungsraum. Deutschland engagiert sich intensiv für grenzüberschreitende und internationale Lösungen im Meeresschutz.

Meldungen zum Thema Meeresumweltschutz

Meeresumweltschutz | 20.10.21

HELCOM beschließt Zehnjahresplan für die Ostsee

Besonders im Fokus des Ostseeaktionsplans stehen Aktivitäten gegen Verschmutzungen der Ostsee.
Artenschutz | 13.10.21

Artenreichtum an der Ostseeküste erhalten

Um ökologisch besonders wertvolle und artenreiche Regionen in Deutschland zu schützen, wurden im Bundesprogramm Biologische Vielfalt 30 "Hotspots der biologischen Vielfalt" ausgewählt.
Meeresumweltschutz | 01.10.21

Größtes Meeresschutzgebiet der Welt entsteht im Nordostatlantik

Die Umweltminister der Nordostatlantik-Anrainerstaaten haben sich am 1. Oktober im portugiesischen Cascais auf die Schaffung eines neuen Meeresschutzgebiets im Nordatlantik verständigt.
Kreislaufwirtschaft | 02.09.21

Ministerkonferenz zur Bekämpfung von Meeres- und Plastikmüll

Immer mehr Staaten setzen sich für ein weltweit verbindliches Abkommen gegen Meeresmüll und die Verschmutzung der Umwelt mit Plastikabfällen ein.

Aus der Mediathek

Binnengewässer | 08.06.21

3. Nationales Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Die Wasserstrategie des Bundesumweltministeriums

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Einspieler zum 3. Nationalen Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 18.03.21

Videobotschaft von Svenja Schulze zum High-Level-Meeting on Water

Bundesumweltministerin Svenja Schulze betont in einer Videobotschaft zu der UN-Generalversammlung zur Umsetzung der wasserbezogenen UN-Nachhaltigkeitsziele wie wichtig das Natur- und Kulturgut ist.

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Binnengewässer

Plastik in Binnengewässern

Die Gefahren von Plastikmüll in den Meeren sind bekannt. Bezüglich Flüssen und Seen muss noch genauer untersucht werden, ob und welche Probleme Plastik verursacht.

Meeresumweltschutz

Meereschutzgebiete

Meereschutzgebiete sind ein Meilenstein für den Meeresnaturschutz und wichtiger Lebensraum für die Flora und Fauna.

Meeresumweltschutz

UN-Weltozeankonferenz

Die UN möchte mehr für den Schutz der Weltmeere tun und die Umsetzung der Agenda 2030 voranbringen.

Wasser · Abfall · Boden

Hochwasservorsorge

Hochwasserereignisse gehören zum Naturgeschehen. Welche Regelungen gibt es für den Hochwasserschutz?