Naturschätze erleben

Tag des Nationalen Naturerbes 2017

Viele Naturschutzakteure kümmern sich um das Nationale Naturerbe: der Bundesforst, die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU Naturerbe GmbH), Naturschutzverwaltungen der Länder sowie große und kleine Naturschutzverbände und -stiftungen. Sie pflegen vielfältige Naturerbeflächen wie Wälder, Heiden, Moore und Gewässer.

Am Wochenende des 9. bis 11. Juni 2017 öffnen eine Reihe von Akteuren ihre Pforten und laden auf ihren Naturerbeflächen zu einem "Tag des Nationalen Naturerbes" ein. Angeboten werden zum Beispiel Exkursionen, Wanderungen und viele weitere Aktionen in verschiedenen Regionen Deutschlands. Am Freitag, den 9. Juni 2017 führt das Bundesumweltministerium eine Auftaktveranstaltung in der Wahner Heide bei Köln durch.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind an diesem Wochenende herzlich eingeladen, das Nationale Naturerbe zu erleben.

Veranstaltungsorte des Nationalen Naturerbes

Exkursion: Ehemalige Militärflächen – naturschutzfachliche Hingucker vor unserer Haustür

Naturerbefläche: Hessisch Lichtenau

Veranstalter: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Treffpunkt: K57, 37235 Hessisch Lichtenau, zwischen Hopfelde und Walburg, Koordinaten: 51.187751, 9.768086

Uhrzeit: 11.00 Uhr bis circa 14.00 Uhr

Veranstaltungsinfos: Naturschutzfachliche Exkursion mit Bundesforst in das Naturerbegebiet Hessisch Lichtenau. Die ehemalige Militärfläche umfasst eine der größten zusammenhängenden, extensiv bewirtschafteten Wiesen- und Weidenlandschaften in Nordhessen. Artenschutzprojekte und eine behutsame landwirtschaftliche Nutzung erhalten die besonders artenreiche Fauna und Flora. Bundesforst stellt die Historie des Gebiets und das heutige Naturschutzmanagement vor.

Hinweis: Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung

Exkursion im Dreiländereck Rheinland-Pfalz, Hessen, NRW

Naturerbefläche: Stegskopf

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Exkursion ins Naturerbegebiet Rechlin

Naturerbefläche: Rechlin

Veranstalter: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Treffpunkt: 17252 Schillersdorf Ortsdurchgangstraße an der Buswendeschleife, Koordinaten: 53.342446, 12.841501

Uhrzeit: 10.00 Uhr bis circa 12.30 Uhr

Veranstaltungsinfos: Zwei Seenketten prägen die Naturerbefläche Rechlin, die südlich an den Nationalpark Müritz angrenzt. Auf der Exkursion mit Bundesforst können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Einblick in die Historie dieser ehemaligen Militärfläche und in ihre künftige Entwicklung zum Wildnisgebiet gewinnen. Hinweis: Am Endpunkt der Exkursion besteht eine Imbissmöglichkeit (Paddel Paul), von dort Rückweg zum Parkplatz maximal 30 Minuten; Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, Insektenschutzmittel empfohlen, bei Bedarf Sitzstock

Exkursion: Von der militärischen Nutzung zum Nationalen Naturerbe

Naturerbefläche: Wersener Heide

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Mit dem Fahrrad ins Reich der Koniks und Heckrinder

Naturerbefläche: Oranienbaumer Heide

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Fahrrad-Exkursion über die Borkenberge: Von der Militärischen Nutzung zum Nationalen Naturerbe

Naturerbefläche: Borkenberge

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Naturkundliche Wanderung durch das Biesenthaler Becken

Naturerbefläche: Biesenthaler Becken bei Bernau

Veranstalter: NABU-Stiftung Nationales Naturerbe

Dämmerungswanderung zur Düne bei Luckenwalde

Naturerbefläche: Jüterbog

Veranstalter: Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

Führung durchs Ried und Kinderbastelaktion

Naturerbefläche: Alperstedter Ried

Veranstalter: Stiftung Naturschutz Thüringen

Vielfalt im Grünen Band - die Trockenlebensräume im Naturschutzgebiet "Leite bei Harras"

Naturerbefläche: Grünes Band – Naturschutzgebiet Leite bei Harras

Veranstalter: Stiftung Naturschutz Thüringen

Vogelvielfalt im Naturschutzgebiet Bischofsau - unterwegs im Nationalen Naturerbe Grünes Band

Naturerbefläche: Grünes Band- Bischofsau bei Eishausen

Veranstalter: Stiftung Naturschutz Thüringen

Führung durch die Weidelandschaft Kargow-Schwastorf

Naturerbefläche: Weidelandschaft Kargow-Schwastorf

Veranstalter: Stiftung Umwelt- und Naturschutz Mecklenburg-Vorpommern

Erlebnistag am Naturparadies Günzer Seewiesen

Naturerbefläche: Günzer Seewiesen

Veranstalter: Kranichschutz Deutschland

Von der Aschedeponie zum Naturparadies – geführte Wanderung zum Süllitzer Flachwassersee

Naturerbefläche: Süllitzer Flachwassersee

Veranstalter: Biosphärenreservat Südost-Rügen

Exkursion auf die Naturerbefläche Rödel

Naturerbefläche: Rödel

Veranstalter: Naturstiftung David in Kooperation mit der Hochschule Anhalt

Wanderung zum Thema: Wildnis von morgen – Waldentwicklung im Cuxhavener Naturerbe

Naturerbefläche: Cuxhavener Küstenheiden

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Radtour durch das Mallertshofer Holz

Naturerbefläche: Eching-Mallertshofer Holz

Veranstalter: Heideflächenverein Münchner Norden e. V.

Exkursionen auf der DBU Naturerbefläche Pöllwitzer Wald

Naturerbefläche: Pöllwitzer Wald

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Bundesforst

Spaziergang über den ehemaligen Standortübungsplatz Himmelsthür und durch die Wälder des Osterberges

Naturerbefläche: Hildesheim-Himmelsthür

Veranstalter: Paul-Feindt-Stiftung

Exkursion ins DBU Naturerbe

Naturerbefläche: Wohlder Wiesen

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Bundesforst

Naturschätze erleben – Geführte Wanderung und Eröffnung einer Fotoausstellung

Naturerbefläche: Zinne-Eckernkrug/Nationalpark Harz

Veranstalter: Nationalpark Harz

Exkursion in den Mattheiser Wald

Naturerbefläche: Mattheiser Wald

Veranstalter: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Treffpunkt: Gutshof Mariahof, Trier

Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Veranstaltungsinfos: Geführte Wanderung mit Bundesforst durch das Naturschutzgebiet "Mattheiser Wald" vor den Toren Triers.

Themen der Wanderung: Naturschutzmaßnahmen im Wald und Besucherlenkung.

Hinweis: Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, maximal 50 Personen

Vortragsreihe und Exkursion: Wilde Weiden im Nürnberger Reichswald – vom Sandlaufkäfer bis zur Moosjungfer

Naturerbefläche: Tennenlohe

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Einweihungsfeier der NABU Stiftung Osterode-Beierfelde

Naturerbefläche: Osterode

Veranstalter: NABU Landesgruppe Niedersachsen

Kindertag im Naturerbezentrum

Naturerbefläche: Prora

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundeanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst

Geflügelte Schätze im Nationalen Naturerbe

Naturerbefläche: Nordoe

Veranstalter: Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein

Naturschätze erleben: Auftaktveranstaltung in der Wahner Heide

Naturerbefläche: Wahner Heide

Veranstalter: Bundesumweltministerium, Bundesamt für Naturschutz, DBU Naturerbe GmbH, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben-Bundesforst

Von der Bürgerinitiative "Freie Heide" zum Nationalen Naturerbe Blühende Heide – Kremserfahrten

Naturerbefläche: Kyritz Ruppiner Heide

Veranstalter: Heinz Sielmann Stiftung

Fahrrad-Exkursion zum Thema: Naturerbe Küstenheiden – Einmalige Landschaft für Mensch und Natur

Naturerbefläche: Cuxhavener Küstenheiden

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Bundesforst

Exkursion: Vom ehemals fürstlichen Jagdrevier und anschließender intensiver militärischer Nutzung zum Nationalen Naturerbe

Naturerbefläche: Prora

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Bundesforst

Exkursion: Waldentwicklung und Offenlandmanagement im DBU Naturerbe Wahner Heide

Naturerbefläche: Wahner Heide

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Bundesforst

Wanderung durch die DBU Naturerbefläche Salzunger Vorderrhön

Naturerbefläche: Salzunger Vorderrhön

Veranstalter: DBU Naturerbe GmbH/ Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Bundesforst