Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt

leben.natur.vielfalt - Die Strategie

Die Bundesregierung hat am 7. November 2007 die unter Federführung des Bundesumweltministeriums erarbeitete Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt (NBS) beschlossen. Die NBS ist eine umfassende und anspruchsvolle Strategie zur Umsetzung des UN-Übereinkommens über die biologische Vielfalt und enthält rund 330 Ziele und 430 Maßnahmen zu allen biodiversitätsrelevanten Themen.

Dialog- und Umsetzungsprozess

Die Umsetzung dieser Nationalen Strategie (NBS) ist keine Aufgabe für den Bund allein, sondern muss alle gesellschaftlichen Akteure einbeziehen. Deshalb hat das Bundesumweltministerium im Jahr 2007 einen mehrjährigen, dialogorientierten Umsetzungsprozess gestartet. Bausteine dieses Prozesses sind Nationale Foren (ein Mal jährlich) und Regionale Foren zur biologischen Vielfalt (abgeschlossene Reihe), verschiedene akteursbezogene Dialogforen (fortlaufend) sowie NBS-Länderforen (fortlaufend). Es sind alle staatlichen und nicht-staatlichen Akteure eingeladen, sich am Umsetzungsprozess zu beteiligen.

Ausführliche Informationen zur Nationalen Strategie, zu den Akteuren und Aktivitäten im Rahmen des Umsetzungs- und Dialogprozesses, aktuelle Termine, alle relevanten Veröffentlichungen zur Strategie sowie Informationen zum Bundesprogramm Biologische Vielfalt finden Sie auf der Internetseite www.biologischevielfalt.de.

Weiterentwicklung der Nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt für die Zeit nach 2020

Die Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt von 2007 stellt nach wie vor ein umfangreiches und anspruchsvolles Programm für den Schutz der biologischen Vielfalt dar. Für die Zukunft bestehen jedoch Erfordernisse einer Aktualisierung und Modernisierung der Strategie, insbesondere auch vor dem Hintergrund, dass es auf EU- sowie auf internationaler Ebene im Rahmen der UN-Konvention über die biologische Vielfalt (CBD) in 2020/2021 neue Zielsysteme für den Schutz der Biodiversität geben wird. Daher ist eine Weiterentwicklung der NBS mit konkreten Zielen und Maßnahmen für die Zeit nach 2020 geplant. Dieser Prozess der Weiterentwicklung wird durch Stakeholderdialoge begleitet werden. Dies hat sich bereits bei der Umsetzung der aktuellen Strategie bewährt.

Was kann ich als Bürgerin oder Bürger tun?

Der Nachhaltige Warenkorb aktuell - Ein Einkaufsführer zum Ausprobieren und Diskutieren. Neben dem Schwerpunkt Umwelt werden auch Themen wie Artenvielfalt und Gesundheit behandelt.