Klimaschutz

Klimaschutz

Das Klimasystem der Erde ist ein hochkomplexes Gebilde, in dem bereits kleine Veränderungen Auswirkungen auf das Gesamtsystem haben. Der derzeitige Klimawandel kann nicht rückgängig gemacht werden. Es ist jedoch möglich, den Klimawandel zu verlangsamen und damit seine Auswirkungen für Menschen und Umwelt in Schranken zu halten. Dies ist Aufgabe der gesamten Staatengemeinschaft.

CO2-Preis

Anreiz für einen Umstieg auf klimafreundliche Alternativen

Hinter dem CO2-Preis steht ein simples Prinzip: Klimaschädliche Produkte, Produktions- und Verhaltensweisen sollen teurer sein als klimafreundliche.

CO2-Preis

Meldungen zum Thema Klimaschutz

Aktuelles NEU automatisch

Klimaschutz | 28.10.21

Warum die COP 26 erfolgreich sein kann

Im Interview mit CNBC spricht Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth als Vertreter bei der COP 26 in Glasgow über seine Erwartungen an den Klimagipfel.
Emissionshandel | 28.10.21

Änderungen beim Brennstoffemissionshandel

Mit der Ersten Verordnung zur Änderung der Brennstoffemissionshandelsverordnung werden der BEHV zwei neue Abschnitte hinzugefügt.
Klimaschutz | 28.10.21

Neufassung der Kommunalrichtlinie

Die novellierte Kommunalrichtlinie hat neue Förderschwerpunkte, erweiterte Antragsberechtigungen und eine lange Geltungsdauer.
Tourismus und Sport | 27.10.21

Extremwetter beeinträchtigen Tourismusgeschäft

Wie Dürre, Starkregen und Hitzewellen den Tourismus betreffen und welche Anpassungsstrategien möglich sind, zeigt eine aktuelle Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA).
Klimaschutz | 25.10.21

UK COP26 Presidency, publishes Climate Finance Delivery Plan

UK COP26 Presidency, publishes Climate Finance Delivery Plan led by German State Secretary Flasbarth and Canada’s Minister Wilkinson ahead of COP26
Digitalisierung | 20.10.21

Neuer Förderaufruf der Initiative "KI-Leuchttürme"

Bis 2025 stehen Fördermittel in Höhe von 66 Millionen Euro für klimagerechte Projekte bereit.
Klimaschutz | 02.10.21

Vorbereitungen zur COP 26 in Glasgow

Die Teilnehmenden der Vorbereitungskonferenz zur COP 26 in Mailand erwarten, dass alle noch offenen Punkte des Pariser Abkommens gelöst werden können.
Energieeffizienz | 29.09.21

Heizspiegel 2021 zeigt großes Sparpotenzial bei Heizkosten

Der Heizspiegel 2021 ist veröffentlicht. Mit ihm können Mieterinnen und Mieter sowie Eigentümerinnen und Eigentümer ihren Heizenergieverbrauch bewerten.
Förderung | 23.09.21

Rund eine Million Euro für Klimaschutz im Landkreis Waldshut

Mit Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative werden zwei Deponien für Siedlungsabfälle gefördert. Deren Belüftung wird so optimiert, dass dort gebundene Treibhausgase kaum noch entweichen können.
Klimaschutz | 22.09.21

Bericht zur Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie

Das Bundeskabinett hat den ersten Bericht zur Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie beschlossen. Dazu finden Sie im Folgenden ein Statement von Bundesumweltministerin Svenja Schulze sowie weiterführende Informationen.
Klimaschutz | 22.09.21

Ausstieg aus Palmöl für die Kraftstoffproduktion

Anstelle des Palmöls fördert der Bund künftig fortschrittliche Biokraftstoffe aus Abfall- und Reststoffen über eine Mindestquote.
Nationale Klimaschutzinitiative | 21.09.21

Siebtes Vernetzungstreffen zum kommunalen Klimaschutz

Der Austausch fand zum Thema "nachhaltige Mobilität in der Kommune und im Quartier" statt und wurde vom BMU organisiert.

Publikationen zum Thema Klimaschutz

Termine und Veranstaltungen

Förderprogramme des BMU

Klimaschutzinitiativen

Aus der Mediathek

Klimaschutz | 01.10.21

Vorbereitungskonferenz zur COP26

In Mailand bereiteten Staatssekretär Jochen Flasbarth und viele weitere Ministerinnen und Minister gemeinsam die Weltklimakonferenz (COP 26) in Glasgow vor. Es müsse alles getan werden, um Klimaerwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen.
Klimaschutz | 20.09.21

26. Umweltfestival in der KulturBrauerei

Unter dem Motto "Digitalisierung? Natürlich nachhaltig!" wurde das Gelände der KulturBrauerei im Prenzlauer Berg in Berlin am 19. September 2021 in eine bunte Meile ökologischer Vielfalt verwandelt.
Klimaschutz | 10.08.21

Svenja Schulze auf Sommertour in Norddeutschland

Bundesumweltministerin Svenja Schulze macht eine Tour durch Norddeutschland, unter anderem in Schleswig-Holstein und Hamburg.
Klimaschutz | 04.08.21

Svenja Schulze bei "Klimaschutz im Luft- und Seeverkehr"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hielt bei der Veranstaltung "Klimaschutz im Luft- und Seeverkehr. Den Einsatz von PtL-Kraftstoffen fördern" das Grußwort.
Klimaanpassung | 07.07.21

Pressekonferenz zur Eröffnung des Beratungszentrums KlimaAnpassung

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat das neue Zentrum KlimaAnpassung eröffnet. Ziel ist es, insbesondere Kommunen und soziale Einrichtungen, der Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Klimaanpassung zu unterstützen.
Verkehr | 25.06.21

Eine Zwischenbilanz der Elektrobusförderung des BMU

Im Rahmen einer Fachkonferenz zieht das Bundesumweltministerium eine Zwischenbilanz zur Elektrobusförderung. Mit dem Umstieg machen viele Kommunen ihre Busflotten moderner, sauberer und klimafreundlicher.
Klimaschutz | 23.06.21

Aufzeichnung von 50 Jahre Umweltprogramm

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Umweltprogramms lud das BMU verschiedene Akteure aus unterschiedlichen Generationen zur Diskussion ein.
Klimaschutz | 23.06.21

50 Jahre Umweltprogramm. Ein Generationenprojekt

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Umweltprogramms lud das BMU verschiedene Akteure aus unterschiedlichen Generationen zur Diskussion ein.
Klimaschutz | 21.06.21

Jurysitzung UMWELT & BAUEN

Der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold nahm am 21. Juni an der Jurysitzung Umwelt und Bauen teil. Bis 25. Mai konnten nachhaltige Bau- oder Sanierungsprojekte für den Bundespreis UMWELT & BAUEN 2021 eingereicht werden
Klimaschutz | 14.06.21

Video der Abschlusskonferenz Klimawirkungs- und Risikoanalyse

Die Abschlusskonferenz begleitet die Veröffentlichung der KWRA 2021 und stellte deren zentrale Ergebnisse vor.
Klimaschutz | 11.06.21

Preisverleihung "Energiesparmeister 2021"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat Schulen in ganz Deutschland für ihre Klimaschutz-Projekte beim Energiesparmeister-Wettbewerb ausgezeichnet.
Binnengewässer | 08.06.21

3. Nationales Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Internationales | 08.06.21

Svenja Schulze zur Förderung eines Solarthermiekraftwerks in Chile

Bundesumweltministerin Svenja Schulze begrüßt die Unterstützung des Projektes "Cerro Dominador" in Chile. Als erstes Solarthermie-Kraftwerk in Südamerika sei "Cerro Dominador" ein Leuchtturm für die ganze Region.
Binnengewässer | 08.06.21

Die Wasserstrategie des Bundesumweltministeriums

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Einspieler zum 3. Nationalen Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Aufzeichnung des 3. Nationalen Wasserforums

Am 8. Juni 2021 wurde beim 3. Nationalen Wasserforum der Entwurf der Nationalen Wasserstrategie zusammen mit dem Bürgerinnen- und Bürgerratschlag Wasser vorgestellt.
Binnengewässer | 08.06.21

Svenja Schulze zur Vorstellung des Entwurfs der Nationalen Wasserstrategie

Am 8. Juni 2021 stellte Bundesumweltministerin Svenja Schulze beim 3. Nationalen Wasserforum der Entwurf der Nationalen Wasserstrategie vor.
Binnengewässer | 08.06.21

Videobotschaft der UNEP-Direktorin Inger Andersen

Videobotschaft von Inger Andersen, Direktorin des Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), anlässlich des 3. Nationalen Wasserforum.

Highlights

Klimaschutz

Klimaschutzprogramm 2030

Ziel des Programms ist es, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Erreichen wir mit diesem Programm unsere Klimaziele? Was kostet das Ganze?

Klimaschutz

Alternative Kraftstoffe

Damit Deutschland seine Klimaziele für 2030 erreichen kann, werden das Fahren mit Strom, alternative Kraftstoffe aus Abfällen oder Wasserstoff zu einer aussichtsreichen Alternativen zu Benzin und Diesel.

Klimaschutz

Strukturstärkungsgesetz

Mit dem Strukturstärkungsgesetz werden die strukturpolitischen Empfehlungen der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" (KWSB) umgesetzt.

Klimaschutz

Klimaschutzgesetz

Das Klimaschutzgesetz sieht verbindliche Klimaziele vor. Was ist mit der Treibhausgasneutralität? Wann werden Erfolge sichtbar?

Klimaschutz

Klimaschutzplan 2050

Der Klimaschutzplan 2050 als Langfriststrategie ermöglicht die Umsetzung der langfristigen Klimaschutzziele.