BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

13. bis 14. Mai 2019 in Berlin

10. Petersberger Klimadialog

Der zehnte Petersberger Klimadialog ist mit einem Bekenntnis zu gemeinsamen Fortschritten beim Klimaschutz zu Ende gegangen. Nachdem in den Vorjahren das Verhandeln von Abkommen und Regelwerk im Vordergrund stand, ging es nun vor allem um die Umsetzung. Ziel ist, dass die Staatengemeinschaft beim Klimaschutz gemeinsam immer besser wird, um einen gefährlichen Klimawandel abzuwenden. Die Vertreterinnen und Vertreter aus 35 Staaten äußerten die Erwartung, dass die Staatengemeinschaft bis zum Jahr 2020 überarbeitete Klimaziele sowie Langfriststrategien bei den Vereinten Nationen einreichen.

Deutschland und Chile haben in Berlin den zehnten Petersberger Klimadialog als Ko-Gastgeber vom 13. und 14. Mai 2019 ausgerichtet. Das internationale Treffen stand unter dem Motto "Fulfilling the promise of Paris". Deutschland und Chile sind enge Partner in der internationalen Klimapolitik, besonders mit Blick auf die Energiewende. Die nächste Weltklimakonferenz COP 25 findet in Madrid (Spanien) statt.