Klimaschutz

Klimaschutz

Das Klimasystem der Erde ist ein hochkomplexes Gebilde, in dem bereits kleine Veränderungen Auswirkungen auf das Gesamtsystem haben. Der derzeitige Klimawandel kann nicht rückgängig gemacht werden. Es ist jedoch möglich, den Klimawandel zu verlangsamen und damit seine Auswirkungen für Menschen und Umwelt in Schranken zu halten. Dies ist Aufgabe der gesamten Staatengemeinschaft.

CO2-Preis

Anreiz für einen Umstieg auf klimafreundliche Alternativen

Hinter dem CO2-Preis steht ein simples Prinzip: Klimaschädliche Produkte, Produktions- und Verhaltensweisen sollen teurer sein als klimafreundliche.

CO2-Preis

Meldungen zum Thema Klimaschutz

Aktuelles NEU automatisch

Europa und Umwelt | 21.07.21

Staatssekretär Jochen Flasbarth: "Ich dränge auf einen zügigeren Zeitplan"

Staatssekretär Jochen Flasbarth sprach im Tagesspiegel-Background Interview über das EU-Klimapaket.
Klimaschutz | 16.07.21

Svenja Schulze: "Wir sehen jetzt, dass die Wissenschaftler recht haben"

Im WELT-Interview spricht Svenja Schulze über die Hochwasser in Deutschland und über Maßnahmen zur Vorsorge und Anpassung an den Klimawandel.
Nachhaltige Entwicklung | 16.07.21

Nachhaltiger und klimafreundlicher Wiederaufbau

Die Bundesregierung hat ihren zweiten freiwilligen Staatenbericht zur Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung virtuell vorgestellt.
Klimaschutz | 14.07.21

Förderschecks an Templin und soziale Einrichtungen in Brandenburg

Parlamentarischer Staatssekretär beim BMU, Florian Pronold hat Förderschecks an Projekte in Brandenburg vergeben.
Europa und Umwelt | 14.07.21

Europa führt neue industrielle Revolution an

Die EU-Kommission hat ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Erreichung der Klimaziele vorgeschlagen.
Klimaschutz | 13.07.21

Förderschecks für Stadtverwaltung Harzgerode und Tierheim Derenburg

Parlamentarischer Staatssekretär beim BMU, Florian Pronold übergab heute Förderschecks an zwei Projekte in Sachsen-Anhalt.
Nationale Klimaschutzinitiative | 08.07.21

Bundesumweltministerium unterstützt solare Wärmewende

Das Projekt "SolnetPlus" wird aus der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert.
Klimaschutz | 07.07.21

Entlastung der deutschen Industrie bei CO2-Bepreisung

Die Bundesregierung ermöglicht Ausgleichsmaßnahmen für Unternehmen im Zusammenhang mit dem nationalen Brennstoffemissionshandel. Die dafür notwendige Verordnung hat das Bundeskabinett beschlossen.
Nationale Klimaschutzinitiative | 07.07.21

BMU fördert die Entwicklung von Klimaschutz-Bildungszentren

Florian Pronold hat einen Förderscheck an den Förderverein NaturGut Ophoven Leverkusen e. V. zur Einrichtung lokaler Bildungszentren für Klimaschutz überreicht.
Chemikaliensicherheit | 07.07.21

Internationales Berlin Forum zu Chemikalien und Nachhaltigkeit

Unsachgemäß entsorgter Elektroschrott führt vor allem in Entwicklungsländern zu gesundheitlichen Belastungen bei Kindern. Deshalb muss ein verantwortungsvoller Umgang mit Chemikalien und Abfällen stärker in den Fokus rücken.
Klimaschutz | 07.07.21

Zentrum KlimaAnpassung eröffnet

Von zentraler Stelle erhalten ab sofort Städte, Landkreise und Gemeinden kompetente Beratung für ihre eigenen Anstrengungen zur Klimaanpassung.
Nationale Klimaschutzinitiative | 06.07.21

Neuer IGA-Radweg entsteht im Ruhrgebiet

Die Städte Lünen und Bergkamen erhalten sieben Millionen Euro aus der Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) für neue Radwege.

Publikationen zum Thema Klimaschutz

Termine und Veranstaltungen

Förderprogramme des BMU

Klimaschutzinitiativen

Aus der Mediathek

Klimaanpassung | 07.07.21

Pressekonferenz zur Eröffnung des Beratungszentrums KlimaAnpassung

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat das neue Zentrum KlimaAnpassung eröffnet. Ziel ist es, insbesondere Kommunen und soziale Einrichtungen, der Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Klimaanpassung zu unterstützen.
Verkehr | 25.06.21

Eine Zwischenbilanz der Elektrobusförderung des BMU

Im Rahmen einer Fachkonferenz zieht das Bundesumweltministerium eine Zwischenbilanz zur Elektrobusförderung. Mit dem Umstieg machen viele Kommunen ihre Busflotten moderner, sauberer und klimafreundlicher.
Klimaschutz | 14.06.21

Video der Abschlusskonferenz Klimawirkungs- und Risikoanalyse

Die Abschlusskonferenz begleitet die Veröffentlichung der KWRA 2021 und stellte deren zentrale Ergebnisse vor.
Klimaschutz | 11.06.21

Preisverleihung "Energiesparmeister 2021"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat Schulen in ganz Deutschland für ihre Klimaschutz-Projekte beim Energiesparmeister-Wettbewerb ausgezeichnet.
Binnengewässer | 08.06.21

3. Nationales Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Die Wasserstrategie des Bundesumweltministeriums

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Einspieler zum 3. Nationalen Wasserforum

Die Nationale Wasserstrategie des BMU soll Antworten geben, wie wir im Jahre 2050 die Wasserversorgung für uns Menschen sowie für unsere Umwelt in ausreichender Menge und notwendiger Qualität sichern können.
Binnengewässer | 08.06.21

Aufzeichnung des 3. Nationalen Wasserforums

Am 8. Juni 2021 wurde beim 3. Nationalen Wasserforum der Entwurf der Nationalen Wasserstrategie zusammen mit dem Bürgerinnen- und Bürgerratschlag Wasser vorgestellt.
Binnengewässer | 08.06.21

Svenja Schulze zur Vorstellung des Entwurfs der Nationalen Wasserstrategie

Am 8. Juni 2021 stellte Bundesumweltministerin Svenja Schulze beim 3. Nationalen Wasserforum der Entwurf der Nationalen Wasserstrategie vor.
Binnengewässer | 08.06.21

Videobotschaft der UNEP-Direktorin Inger Andersen

Videobotschaft von Inger Andersen, Direktorin des Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), anlässlich des 3. Nationalen Wasserforum.
Klimaschutz | 21.05.21

Treffen der G7-Umwelt- und Klimaminister*innen

Die G7-Umwelt- und Klimaminister*innen haben sich nach zweitägigen virtuellen Beratungen unter Vorsitz Großbritanniens auf gemeinsame Ziele und Maßnahmen verständigt.
Wir schafft Wunder | 20.05.21

Video zur Abschlussveranstaltung der Dialogreihe "Wir schafft Wunder"

In einer virtuellen Veranstaltung präsentiert Svenja Schulze die Ergebnisse der Dialogreihe „Wir schafft Wunder“. Zu Gast waren Lisi Maier (DBJR), Frank Werneke (ver.di), Kai Niebert (DNR), Dominique Macri & Eckart v. Hirschhausen
Klimaschutz | 17.05.21

John Kerry zu Besuch bei Svenja Schulze

Der US-Sonderbeauftragte für Klima, John F. Kerry, traf bei seinem Besuch in Berlin Bundesumweltministerin Svenja Schulze.
Klimaschutz | 12.05.21

Bundespressekonferenz zur Novelle des Klimaschutzgesetzes

Die Novelle des Klimaschutzgesetzes, die das Bundeskabinett auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze beschlossen hat, wurde bei der Bundespressekonferenz vorgestellt und erläutert.
Klimaschutz | 11.05.21

Video zur Holzbau-Fachkonferenz

Die Fachkonferenz sollte unter anderem aufzeigen, was Holzbau leisten kann und wo bauliche Einsatzmöglichkeiten liegen. Dabei wurde gerade auch die konkrete Baupraxis anhand mehrerer guter Beispiele beleuchtet.
Klimaschutz | 11.05.21

Bilder zur Holzbau-Fachkonferenz

Svenja Schulze hielt bei der Fachkonferenz eine Rede zum Thema Nachhaltiges Bauen und Sanieren, während Florian Pronold sich den Zukunftsthemen der Holzwirtschaft in Deutschland widmete und an der Diskussion teilnahm.
Petersberger Klimadialog Digital | 07.05.21

Abschluss-Pressekonferenz des 12. Petersberger Klimadialogs

Die Abschluss-Pressekonferenz zum Petersberger Klimadialog fand mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze und dem designierten britischen Vorsitzenden der COP26, Alok Sharma statt.
Internationale Umweltpolitik | 07.05.21

UN-Generalsekretär Antonio Guterres zum 12. Petersberger Klimadialog

Am 6. Mai sprach UN-Generalsekretär Antonio Guterres anlässlich des 12. Petersberger Klimadialogs und warb für eine enge internationale Zusammenarbeit, um die schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels gemeinsam abzuwenden.

Highlights

Klimaschutz

Strukturstärkungsgesetz

Mit dem Strukturstärkungsgesetz werden die strukturpolitischen Empfehlungen der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" (KWSB) umgesetzt.

Klimaschutz

Alternative Kraftstoffe

Damit Deutschland seine Klimaziele für 2030 erreichen kann, werden das Fahren mit Strom, alternative Kraftstoffe aus Abfällen oder Wasserstoff zu einer aussichtsreichen Alternativen zu Benzin und Diesel.

Klimaschutz

Klimaschutzgesetz

Das Klimaschutzgesetz sieht verbindliche Klimaziele vor. Was ist mit der Treibhausgasneutralität? Wann werden Erfolge sichtbar?

Klimaschutz

Klimaschutzprogramm 2030

Ziel des Programms ist es, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Erreichen wir mit diesem Programm unsere Klimaziele? Was kostet das Ganze?

Klimaschutz

Klimaschutzplan 2050

Der Klimaschutzplan 2050 als Langfriststrategie ermöglicht die Umsetzung der langfristigen Klimaschutzziele.