BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Energieeffizienz

Energieeffizienz

Weltweit steigt die Nachfrage nach Energie. Die Lage an den Energiemärkten spitzt sich zu, die Energiepreise steigen, die zunehmende Verbrennung fossiler Energieträger beschleunigt den Klimawandel. Verschiedene Maßnahmen sollen dabei helfen, die Energieeffizienz zu steigern.

„Ich bin der festen Überzeugung, dass ökologisches Handeln zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt, dass beides untrennbar zusammengehört.“

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin <b><i>„Ich bin der festen Überzeugung, dass ökologisches Handeln zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt, dass beides untrennbar zusammengehört.“</i></b>

Meldungen zum Thema Energieeffizienz

info icon
Nationale Klimaschutzinitiative | 10.10.19

Sanierung der Straßenbeleuchtung für den Klimaschutz

Die Stadt Villingen-Schwenningen hat im Rahmen der NKI ihre gesamte Straßenbeleuchtung auf energieeffiziente LED-Leuchtmittel umgerüstet. Dabei schützt die Gemeinde nicht nur das Klima, sondern verringert auch die Energiekosten.
Sanierung der Straßenbeleuchtung für den Klimaschutz
info icon
Förderung | 30.09.19

BMU fördert umweltfreundliche biologische Kläranlage

Die Gemeinde Diemelsee wird eine innovative Abwasserflexibilisierung in einer neuen Kläranlage errichten. Die Kläranlage sowie das zugehörige Kanalnetz wird mit neuester Steuerungstechnik ausgerüstet.
BMU fördert umweltfreundliche biologische Kläranlage
Gruppenbild mit Svenja Schulze
info icon
Förderung | 17.09.19

40 Jahre innovative Ideen für mehr Umweltschutz

In den letzten 40 Jahren wurden durch das Umweltinnovationsprogramm (UIP) insgesamt 733 Pilotprojekte in großtechnischem Maßstab gefördert. Mit diesen Projekten konnten etwa 790 tausend Tonnen CO2 eingespart werden.
40 Jahre innovative Ideen für mehr Umweltschutz
Gruppenbild mit Florian Pronold
info icon
Nationale Klimaschutzinitiative | 16.09.19

Markt Hutthurm trägt aktiv zum Klimaschutz bei

Markt Hutthurm zeigt durch die Umrüstung einer Schule und Turnhalle mit LED-Beleuchtung, wie Kommunen mit moderner Technologie aktiv das Klima schützen.
Markt Hutthurm trägt aktiv zum Klimaschutz bei
Windrad im Rapsfeld
info icon
Nachhaltige Entwicklung | 05.09.19

Weltweite Kapazität Erneuerbarer Energien vervierfacht

Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth stellte gemeinsam mit Ulf Moslener, Professor an der Frankfurt School of Finance and Management GmbH in Berlin, den Report "Global Trends in Renewable Energy Investment (GTR)" vor.
Weltweite Kapazität Erneuerbarer Energien vervierfacht
info icon
Abfallwirtschaft | 03.09.19

BMU und Abfallwirtschaft einig über Erreichen der Klimaziele 2030

Die Treibhausgasemissionen aus Abfalldeponien sollen bis 2027 schrittweise um eine Million Tonnen Kohlenstoffdioxid-Äquivalente reduziert werden. Zudem soll die nachhaltige Energiegewinnung aus Deponiegasen intensiviert werden.
BMU und Abfallwirtschaft einig über Erreichen der Klimaziele 2030

Aus der Mediathek

info icon
Förderung | 07.08.19

Übergabe des Förderbescheids an die Aluminium Norf GmbH

Mit der Einführung eines automatisierten und digitalen Verfahren für die Beschickung von Aluminiumschmelzöfen wird die Aluminium Norf GmbH den Ausstoß von rund einer halben Million Tonnen Kohlenstoffdioxid vermeiden.
Übergabe des Förderbescheids an die Aluminium Norf GmbH
Energiesparmeister Preisverleihung 2019
info icon
Klimaschutz | 19.06.19

Energiesparmeister 2019: Die Preisverleihung

Florian Pronold kürt die besten Klimaschutzprojekte in Wismar, Kempten, Flensburg und Dresden. Der Wettbewerb ist Teil der Kampagne "Mein Klimaschutz" und honoriert besonderes Engagement für den Klimaschutz an Schulen.
Energiesparmeister 2019: Die Preisverleihung
info icon
Europäische Klimaschutzinitiative | 19.06.19

EUKI Video zum Projekt Young Energy

Das Projekt Young Energy Europe ermutigt junge Arbeitnehmer Energiescouts zu werden und auf eine emmissionsarme Industrie hinzuarbeiten.
EUKI Video zum Projekt Young Energy
Screenshot von Video
info icon
Verkehr | 18.06.19

Mobiler Wandel: Warum E-Mobilität

Ist die Elektromobilität wirklich eine nachhaltige Lösung für die Zukunft des Verkehrs? Dieses Video gibt anhand eines Beispielgesprächs von Buspassagieren Antworten.
Mobiler Wandel: Warum E-Mobilität
erstplatzierte Gruppe und Florian Pronold zeigen ihre Daumen hoch in die Kamera
info icon
Klimaschutz | 14.06.19

"Energiesparmeister 2019" ausgezeichnet

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesumweltministerium, Florian Pronold, hat heute die Bundessieger im Energiesparmeister-Wettbewerb 2019 für Schulen ausgezeichnet.
"Energiesparmeister 2019" ausgezeichnet
Gruppenfoto der Sitzungsteilnehmer
info icon
Klimaschutz | 07.06.19

Sitzung des Lenkungskreises zur Wissenschaftsplattform

Am 7. Juni fand die konstituierende Sitzung des Lenkungskreises der Wissenschaftsplattform Klimaschutz in Berlin statt. Die gemeinsame Federführung für die Wissensplattform haben das BMU und das BMBF.
Sitzung des Lenkungskreises zur Wissenschaftsplattform
Svenja Schulze am Rednerpult
info icon
Energieeffizienz | 05.06.19

BDEW-Kongress 2019

Am 5. Juni sprach Bundesumweltministerin Svenja Schulze auf dem BDEW-Kongress 2019 zu "Versprechen von Paris erfüllen – die Klimaschutzpolitik der Bundesregierung".
BDEW-Kongress 2019
Svenja Schulze steht vor den Aufstellern der Umweltbewusstseinsstudie.
info icon
Nachhaltige Entwicklung | 28.05.19

Vorstellung der Umweltbewusstseinsstudie 2018

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und UBA-Präsidentin Maria Krautzberger hielten in Berlin eine Pressekonferenz zur Vorstellung der Umweltbewusstseinsstudie 2018 ab. Bei dieser Veranstaltung wurden die Ergebnisse vorgestellt.
Vorstellung der Umweltbewusstseinsstudie 2018
info icon
Nationale Klimaschutzinitiative | 24.05.19

Übergabe von Zertifikaten im Rahmen der NKI

Das BMU hat die Umstellung von konventioneller auf LED-Beleuchtung in Niederbayern mit rund 130.000 Euro durch die Kommunalrichtlinie im Rahmen der NKI gefördert. Florian Pronold übergab am 24. Mai die Klimaschutz-Zertifikate.
Übergabe von Zertifikaten im Rahmen der NKI