BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Energieeffizienz

Energieeffizienz

Weltweit steigt die Nachfrage nach Energie. Die Lage an den Energiemärkten spitzt sich zu, die Energiepreise steigen, die zunehmende Verbrennung fossiler Energieträger beschleunigt den Klimawandel. Verschiedene Maßnahmen sollen dabei helfen, die Energieeffizienz zu steigern.

„Ich bin der festen Überzeugung, dass ökologisches Handeln zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt, dass beides untrennbar zusammengehört.“

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin

Meldungen zum Thema Energieeffizienz

Ressourceneffizienz | 13.12.18

Kühlgeräte sollen künftig leichter reparierbar sein

Die EU Mitgliedstaaten und die EU-Kommission haben sich auf eine neue Ökodesign-Regelungen für Kühl- und Gefriergeräte geeinigt. Neben strengeren Energieeffizienzanforderungen wird auch die Verfügbarkeit von Ersatzteilen geregelt.
Klimaschutz | 06.12.18

Sieger des Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2018" geehrt

Bundesumweltministerin Svenja Schulze ehrt zehn Kommunen für ihr Engagement im Klimaschutz beim bundesweiten Wettbewerb "Klimaaktive Kommune 2018" auf der 11. Kommunalen Klimakonferenz.
Flaggen europäischer Länder und Regionen vor dem Europäischen Parlament in Brüsse
Europa und Umwelt | 03.12.18

Neue EU-Energie-Regeln auf den Weg gebracht

Am 3. Dezember haben die EU-Mitgliedstaaten im Rat der Europäischen Union ihre Zustimmung zu neuen Regeln für erneuerbare Energien und Energieeffizienz und zur Fortschrittskontrolle erteilt.
Blauer Engel fŸr Biblo - UrkundenŸbergabe
Produkte und Konsum | 29.11.18

Weiteres Spielzeug mit dem Blauen Engel ausgezeichnet

Das BMU und das UBA haben in Berlin den Spiel- und Konstruktionsstein für Kinder "Bioblo" aus Österreich mit dem Umweltsiegel Blauer Engel ausgezeichnet. Es ist das zweite Spielzeug, das den Blauen Engel erhält.
Nachhaltige Entwicklung | 26.11.18

Gewinner des 7. Bundespreises Ecodesign ausgezeichnet

Bundesumweltministerium (BMU) und Umweltbundesamt (UBA) haben am 26. November die diesjährigen Gewinner des Bundespreises Ecodesign ausgezeichnet. Der Preis prämiert seit 2012 herausragende Leistungen im ökologischen Design.
Bürgerbeteiligung | 21.11.18

Bürgerbeteiligungsprojekte ausgezeichnet

Staatssekretär Jochen Flasbarth hat die vier Gewinnerprojekte des Wettbewerbs "Ausgezeichnet! – Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung" prämiert. Aufgerufen hatten das BMU und das UBA.

Aus der Mediathek

Blauer Engel fŸr Biblo - UrkundenŸbergabe
Produkte und Konsum | 29.11.18

Blauer Engel – Urkunde an Bioblo übergeben

Das Bundesumweltministerium (BMU) und das Umweltbundesamt (UBA) haben in Berlin den Spiel- und Konstruktionsstein für Kinder "Bioblo" aus Österreich mit dem Umweltsiegel Blauer Engel ausgezeichnet.
Klimaschutz | 27.11.18

Bilaterales Gespräch mit dem Vizepremierminister Subko

Bundesumweltministerin Svenja Schulze bedankte sich für die langjährige Zusammenarbeit zwischen Deutschland und der Ukraine und würdigte das persönliche Engagement des ukrainischen Vizepremierministers Hennadij Subko.
Nachhaltige Entwicklung | 26.11.18

Verleihung des Bundespreis Ecodesign 2018

Mit dem Preis zeichnen das BMU und das UBA seit 2012 herausragende Leistungen im ökologischen Design aus. Die Preisvergabe zum besten nachhaltigen Design wurde in den Kategorien Produkt, Service, Konzept und Nachwuchs vergeben.
Energieeffizienz | 22.11.18

Grundstein für Gebäude der GASAG gelegt

Svenja Schulze sprach bei der Grundsteinlegung des neuen GASAG-Standortes in Berlin. Sie lobte die Bemühungen des Unternehmens, die Energiewende aktiv mitzugestalten.
Klimaschutz | 21.11.18

Svenja Schulze beim EVONIK-Stakeholderdialog

Die Bundesumweltministerin Svenja Schulze hielt eine Rede beim EVONIK-Stakeholderdialog. Dabei unterstrich sie die Bedeutung des Zusammenspiels von Wirtschaft und Klimaschutz.
Bürgerbeteiligung | 21.11.18

Herausragende Bürgerbeteiligungprojekte ausgezeichnet

Staatssekretär Jochen Flasbarth hat die vier Gewinnerprojekte des Wettbewerbs "Ausgezeichnet! – Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung" prämiert. Aufgerufen hatten das BMU und das UBA.
Klimaschutz | 12.11.18

WELT Energiegipfel

Rita Schwarzelühr-Sutter hielt beim WELT Energiegipfel "Wie viel Energiewende verträgt Deutschland?" eine Rede zu den Klimaschutzzielen 2050.
Wirtschaft und Umwelt | 09.11.18

Unternehmen für nachhaltige Ideen geehrt

Im Zuge der Konferenz "Nachhaltig Wirtschaften für die Agenda 2030" ehrte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesumweltministerium Florian Pronold Unternehmen für ihren Einsatz für den Klimaschutz.
Klimaschutz | 06.11.18

Jahrestagung des VIK

Anlässlich der Jahrestagung des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e. V. (VIK) hielt Staatssekretär Jochen Flasbarth eine Rede zum Thema "Produkte, Prozesse, Technologien – den Wandel gestalten".