Gesundheit und Umwelt

Gesundheit und Umwelt

Reine Luft, sauberes Trinkwasser, eine intakte Natur – wir brauchen eine Umwelt, in der wir gesund leben und uns wohl fühlen können. Doch die Umwelt kann gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorrufen durch natürliche Umwelteinflüsse, aber auch durch vom Menschen verursachte Umweltbelastungen. Von daher ist umweltbezogener Gesundheitsschutz ein zentrales Handlungsfeld deutscher Umweltpolitik.

„Reparieren statt wegschmeißen – das wird künftig leichter als bisher."

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin <b><i>„Reparieren statt wegschmeißen – das wird künftig leichter als bisher.&quot;<br /></i></b>

Meldungen zum Thema Gesundheit und Umwelt

info icon
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 29.04.21

Schulze zur Studie der EU-Kommission zu Neuer Gentechnik

Die Studie zu Neuer Gentechnik wurde veröffentlicht. Diese betont, dass für seine Nutzung ein hoher Standard an Sicherheit für Mensch und Umwelt gewährleistet sein muss.
Schulze zur Studie der EU-Kommission zu Neuer Gentechnik
Florian Pronold übergibt Förderscheck
info icon
Klimaschutz | 30.03.21

BMU hilft Pflegeeinrichtungen bei der Anpassung an den Klimawandel

Ältere Menschen sind gesundheitlich besonders vom Klimawandel betroffen. Daher unterstützt das BMU Pflegeeinrichtungen dabei, die Gesundheit der Pflegebedürftigen zu schützen und den Treibhausgasausstoß zu reduzieren.
BMU hilft Pflegeeinrichtungen bei der Anpassung an den Klimawandel
info icon
Binnengewässer | 22.03.21

Weltwassertag: Chemikalien in Gewässern reduzieren

Wie es gelingen kann, dass Chemikalien möglichst nicht mehr in die Gewässer gelangen, ist das Thema der Spurenstoffstrategie des Bundes. Am Weltwassertag stellen das BMU und das UBA nun die ersten Ergebnisse dieser Strategie vor.
Weltwassertag: Chemikalien in Gewässern reduzieren
Wasser fließt in eine Hand
info icon
Binnengewässer | 21.03.21

Weltwassertag: Schulze lädt zu Ministerkonferenz

Anlässlich des Weltwassertages ruft die Bundesumweltministerin die Staatengemeinschaft zu einem weltweiten Dialog zur Zukunft der Wasserversorgung auf. Aktuelle Zahlen zeigen, dass wir auf eine globale Wasserkrise zusteuern.
Weltwassertag: Schulze lädt zu Ministerkonferenz
Mohn und andere Wildpflanzen
info icon
Nachhaltige Entwicklung | 03.02.21

Online-Bürgerdialog zur Bioökonomie startet

Bis zum 28. Februar kann die Öffentlichkeit online zum Thema Bioökonomie mitdiskutieren. Die Ergebnisse dieses Bürgerdialogs werden im Anschluss veröffentlicht und dem Bioökonomierat der Bundesregierung übergeben.
Online-Bürgerdialog zur Bioökonomie startet
Aufnahme des Regenwaldes in Brasilien.
info icon
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 30.10.20

Biologische Vielfalt gegen Pandemien

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Weltbiodiversitätsrates (IPBES) den IPBES-Bericht zu Biodiversität und Pandemien vorgestellt.
Biologische Vielfalt gegen Pandemien
info icon
Klimaschutz | 09.10.20

Höherer Kohlenstoffdioxid-Preis für Wärme und Verkehr kommt ab Januar

Ab dem 1. Januar 2021 werden klimaschädliche fossile Brennstoffe mit einem Preis von 25 Euro pro Tonne CO2 belegt. Damit verteuern sich Öl, Diesel, Benzin und Erdgas. Der Strompreis soll dagegen sinken.
Höherer Kohlenstoffdioxid-Preis für Wärme und Verkehr kommt ab Januar

Termine und Veranstaltungen

Themenportale