Gesundheit und Umwelt

Gesundheit und Umwelt

Reine Luft, sauberes Trinkwasser, eine intakte Natur – wir brauchen eine Umwelt, in der wir gesund leben und uns wohl fühlen können. Doch die Umwelt kann gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorrufen durch natürliche Umwelteinflüsse, aber auch durch vom Menschen verursachte Umweltbelastungen. Von daher ist umweltbezogener Gesundheitsschutz ein zentrales Handlungsfeld deutscher Umweltpolitik.

„Ich bin der festen Überzeugung, dass ökologisches Handeln zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt, dass beides untrennbar zusammengehört.“

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin <b><i>„Ich bin der festen Überzeugung, dass ökologisches Handeln zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt, dass beides untrennbar zusammengehört.“</i></b>

Meldungen zum Thema Gesundheit und Umwelt

info icon
Abfallwirtschaft | 27.03.20

Abfalltrennung in Zeiten der Coronavirus-Pandemie

Die Bekämpfung des SARS-CoV-2-Virus stellt auch die Abfallentsorgung in Deutschland vor besondere Herausforderungen. Umso wichtiger sind während der Coronavirus-Pandemie die Abfallvermeidung und die richtige Abfalltrennung.
Abfalltrennung in Zeiten der Coronavirus-Pandemie
info icon
Binnengewässer | 11.03.20

Geändertes Wasserhaushaltsgesetz soll Nitratbelastung senken

Die Bundesregierung hat einen Entwurf zur Änderung des Wasserhaushaltsgesetzes beschlossen. Der von Bundesumweltministerin Schulze vorgelegte Gesetzentwurf soll die Nitratbelastung der Gewässer reduzieren.
Geändertes Wasserhaushaltsgesetz soll Nitratbelastung senken
Kunstrasen auf einem Sportplatz
info icon
Lärmschutz | 19.02.20

Public Viewing bei Fußball-Europameisterschaft

Für die mittlerweile abgesagte Fußball-Europameisterschaft 2020 sollten Ausnahmen von Lärmschutzregeln gelten. Eine vom Bundesumweltministerium vorgelegte Verordnung wurde im Bundeskabinett beschlossen.
Public Viewing bei Fußball-Europameisterschaft
Svenja Schulze und die Präsidentin des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS), Inge Paulini
info icon
Strahlenschutz | 05.02.20

Anlaufstelle für Gesundheitsfragen zu Mobilfunk und Stromnetzen

Welche Auswirkungen hat das neue Mobilfunknetz 5G? Das Kompetenzzentrum Elektromagnetische Felder soll Fragen der Bevölkerung beantworten und zu mehr Akzeptanz der Energiewende beitragen.
Anlaufstelle für Gesundheitsfragen zu Mobilfunk und Stromnetzen
Efeuwände auf einem hohen Backsteinwohngebäude
info icon
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 31.01.20

"Naturstadt": Bundesweiter Wettbewerb für Kommunen startet

Grünflächen in Städten sind ein zentraler Beitrag für das Wohlbefinden der Bürgerinnen und Bürger ebenso wie für den Schutz der biologischen Vielfalt. Mit rund 2,2 Millionen Euro werden Zukunftsprojekte gefördert.
"Naturstadt": Bundesweiter Wettbewerb für Kommunen startet
Solariumröhren
info icon
Strahlenschutz | 22.01.20

Unterschätzte Gefahr UV-Strahlung im Solarium

Mit einer Ausstellung macht die Deutsche Krebshilfe und die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention auf die Risiken der Solariennutzung aufmerksam und informiert über den verantwortungsvollen Umgang.
Unterschätzte Gefahr UV-Strahlung im Solarium
Bird's Eye View. Summer Scenic Landscape At Sunset
info icon
Binnengewässer | 05.12.19

Neues Expertengremium zur Bewertung von Spurenstoffen

Die Bundesregierung bereitet erste Maßnahmen vor, um Flüsse und Seen in Deutschland besser vor Spurenstoffen zu schützen. Ein Expertengremium bewertet die Gefährlichkeit der Rückstände.
Neues Expertengremium zur Bewertung von Spurenstoffen

Themenportale