Gesundheit und Umwelt

Gesundheit und Umwelt

Reine Luft, sauberes Trinkwasser, eine intakte Natur – wir brauchen eine Umwelt, in der wir gesund leben und uns wohl fühlen können. Doch die Umwelt kann gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorrufen durch natürliche Umwelteinflüsse, aber auch durch vom Menschen verursachte Umweltbelastungen. Von daher ist umweltbezogener Gesundheitsschutz ein zentrales Handlungsfeld deutscher Umweltpolitik.

„Wir Menschen können nur gesund sein, wenn Tiere und Umwelt gesund sind.“

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin <b><i>„Wir Menschen können nur gesund sein, wenn Tiere und Umwelt gesund sind.“</i></b>

Meldungen zum Thema Gesundheit und Umwelt

Mohn und andere Wildpflanzen
info icon
Nachhaltige Entwicklung | 03.02.21

Online-Bürgerdialog zur Bioökonomie startet

Bis zum 28. Februar kann die Öffentlichkeit online zum Thema Bioökonomie mitdiskutieren. Die Ergebnisse dieses Bürgerdialogs werden im Anschluss veröffentlicht und dem Bioökonomierat der Bundesregierung übergeben.
Online-Bürgerdialog zur Bioökonomie startet
Aufnahme des Regenwaldes in Brasilien.
info icon
Naturschutz/Biologische Vielfalt | 30.10.20

Biologische Vielfalt gegen Pandemien

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Weltbiodiversitätsrates (IPBES) den IPBES-Bericht zu Biodiversität und Pandemien vorgestellt.
Biologische Vielfalt gegen Pandemien
info icon
Klimaschutz | 09.10.20

Höherer Kohlenstoffdioxid-Preis für Wärme und Verkehr kommt ab Januar

Ab dem 1. Januar 2021 werden klimaschädliche fossile Brennstoffe mit einem Preis von 25 Euro pro Tonne CO2 belegt. Damit verteuern sich Öl, Diesel, Benzin und Erdgas. Der Strompreis soll dagegen sinken.
Höherer Kohlenstoffdioxid-Preis für Wärme und Verkehr kommt ab Januar
Mikroskop
info icon
Gesundheit und Umwelt | 02.10.20

Human-Biomonitoring auf europäischer Ebene verankern

Im Rahmen einer internationalen Human Biomonitoring-Konferenz haben sich Svenja Schulze und UBA-Präsident Dirk Messner für den Ausbau des Human-Biomonitoring auf europäischer Ebene ausgesprochen.
Human-Biomonitoring auf europäischer Ebene verankern
info icon
Wirtschaft und Umwelt | 27.07.20

Umweltschutz in Gesetz zu globalen Lieferketten integrieren

Wie können Unternehmen in ihren globalen Lieferketten den Schutz von Umwelt und Menschenrechten gewährleisten? Eine UBA-Studie zeigt Möglichkeiten für unternehmerische Sorgfaltspflichten.
Umweltschutz in Gesetz zu globalen Lieferketten integrieren
info icon
Gesundheit und Umwelt | 16.07.20

BMU und VCI entwickeln neue Messmethoden für 50 Chemikalien

Im Human-Biomonitoring-Projekt ist die Auswahl von 50 Stoffen abgeschlossen worden, für die erstmals Messmethoden entwickelt werden. Seit 2010 arbeiten BMU und VCI gemeinsam daran, diese Stoffe verlässlich messen zu können.
BMU und VCI entwickeln neue Messmethoden für 50 Chemikalien
info icon
Nachhaltige Entwicklung | 14.07.20

Deutschland fordert nachhaltigen Weg aus der Corona-Krise

Deutschland setzt sich für einen weltweiten umwelt- und klimaschützenden, nachhaltigen Neustart nach der Corona-Krise ein. Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und das Pariser Klimaabkommen sind dafür der Kompass.
Deutschland fordert nachhaltigen Weg aus der Corona-Krise

Termine und Veranstaltungen

Themenportale