BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/FB114
Luftreinhaltung, Lärmschutz, Nachhaltige Mobilität, Anlagensicherheit

RENEWBILITY II - Szenario für einen anspruchsvollen Klimaschutzbeitrag des Verkehrs

Projektlaufzeit
09.2010 - 11.2012

Forschungskennzeichen
3710 96 175

RENEWBILITY II analysierte auf Basis aktueller Daten die Entwicklung der Verkehrsnachfrage und die Potenziale zur Minderung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor bis zum Jahr 2030. Zusätzlich wurde bewertet, welche volkswirtschaftlichen Effekte mit einer nachhaltigen Mobilitätsstrategie in Verbindung stehen können.

Die wichtigsten Ergebnisse:
Auf Grundlage von Szenarien wurde untersucht, welche Maßnahmen dazu beitragen können, die Emissionen des Verkehrs bis 2030 deutlich zu senken. Erreicht wird die Emissionsminderung etwa durch effizientere Fahrzeuge, eine Verlagerung auf energieeffiziente Verkehrsmittel sowie optimierte Transportketten. Aber auch der verstärkte Einsatz nachhaltig erzeugter Kraftstoffe spielt eine wichtige Rolle.