BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/FB2187
Klimaschutz, Klima- und Energiekonzepte, Energieeffizienz

Integration erneuerbarer Energien durch Sektorkopplung: Teilvorhaben 2: Analyse zu technischen Sektorkopplungsoptionen

Projektlaufzeit
11.2014 - 10.2018

Forschungskennzeichen
3714 41 107 / 2

Im Vorhaben wurden die Potentiale wichtiger neuer Anwendungen für Strom und Substituierung fossiler Energieträger (sogenannte Sektorkopplungstechniken) für Deutschland bis 2050 identifiziert und deren möglicher Beitrag zu den energie- und klimapolitischen Zielen analysiert. Im Ergebnis liegt eine systematische Analyse verschiedener Sektorkopplungsoptionen unter gleichen Rahmenbedingungen bzgl. der Treibhausgasminderungs- und Primärenergieeinsparungseffekte sowie den damit verbundenen System- und Umweltkosten vor. Es liegen drei Veröffentlichungen zu den Ergebnissen des Vorhabens vor:

  • ein umfassender Schlussbericht mit dem Titel "Integration erneuerbarer Energien durch Sektorkopplung: Teilvorhaben 2: Analyse zu technischen Sektorkopplungsoptionen"
  • zusammen mit einer kompakten Zusammenfassung unter dem Titel "Kurzbericht - Integration erneuerbarer Energien durch Sektorkopplung: Analyse zu technischen Sektorkopplungsoptionen"
  • sowie ein Schwerpunktbericht zu Gasnetzen unter dem Titel "Integration erneuerbarer Energien durch Sektorkopplung: Elektrifizierung von Betriebsmitteln im Gasnetz"