https://www.bmu.de/FB139
Umwelt und Wirtschaft

Innovative Techniken - Beste verfügbare Technik in ausgewählten Sektoren - Teilvorhaben 1: Großfeuerungsanlagen (Revision des BVT-Merkblattes ab 2010)

Projektlaufzeit
11.2010 - 03.2013

Forschungskennzahl
3710 44 316 / 1

Im Zuge der Umsetzung des europäischen Rechts zur Genehmigung von Industrieanlagen findet ein regelmäßiger Informationsaustausch zur best verfügbaren Technik (BVT) in den einzelnen Industriebereichen statt. Der vorliegende Bericht fasst deutsche Beiträge zur Überarbeitung des BVT-Merkblattes Großfeuerungsanlagen aus den Jahren 2012 und 2013 zusammen. Den Schwerpunkt bilden die Ergebnisse der Datenerhebung der deutschen BVT-Referenz-Kandidatenanlagen.