https://www.bmu.de/FB324
Strahlenschutz

Evaluierung des messbaren Nutzens für die Solarienbesucher durch die UV-Schutzverordnung, insbesondere die Unterweisung durch qualifiziertes Personal in Solarien

Projektlaufzeit
07.2012 - 07.2014

Forschungskennzahl
3712 S 70031

Das BMUB hat im Rahmen der Anhörungen und Stellungnahmen zur UV-Schutz-Verordnung in 2010 den Vorschlag des Normenkontrollrates angenommen, nach angemessener Zeit zum Beispiel Nutzerinnen und Nutzer von Solarien in Sonnenstudios und in Einrichtungen wie Hotels, Schwimmbädern oder Fitnessstudios zur Ausgestaltung des Beratungsangebotes zu befragen. Hierfür wurde das Forschungsvorhaben "Evaluierung des messbaren Nutzens für die Solarienbesucher durch die UV-Schutzverordnung, insbesondere die Unterweisung durch qualifiziertes Personal in Solarien" aufgelegt.