BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/FB351
Umwelt und Gesundheit

Beitrag Deutschlands zum EU-weiten Human-Biomonitoring – DEMOCOPHES

Projektlaufzeit
01.2011 - 10.2012

Forschungskennzeichen
3709 62 210 / 1

Der vorliegende Abschlussbericht beschreibt die Feldarbeit des deutschen Beitrags zur Pilotstudie DEMOCOPHES, die gleichzeitig in 17 Ländern mit dem Ziel durchgeführt wurde, Human-Biomonitoring (HBM) Studien in Europa zu harmonisieren. Das Ziel, insgesamt 120 Mutter-Kind-Paare in einem Ballungsgebiet (Bochum) und in einer ländlichen Region (Eslohe) für die Studienteilnahme zu gewinnen, wurde erreicht. Die Hausbesuche fanden zwischen 1. September und 8. Dezember 2012 statt. Die SPSS-Datensätze mit den Fragebogendaten wurden dem Auftraggeber elektronisch übermittelt. Die Urin- und Haarproben wurden vereinbarungsgemäß am 10. Januar 2012 an die analytischen Laboratorien übersendet.