BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bezeichnet die Beteiligung der Bürger an einzelnen politischen Entscheidungen und Planungsprozessen. In der Umweltpolitik sind viele Entscheidungen zu treffen, die unterschiedlichste Interessen berühren und sich oft erheblich auf die Lebensverhältnisse der Bürgerinnen und Bürger auswirken. Verschiedene Projekte haben gezeigt, wie wichtig die Beteiligung der Bevölkerung ist.

"Ich stehe für eine kooperative Umweltpolitik, in der in besonderer Weise auf Beteiligung geachtet wird."

alt
Svenja Schulze Bundesumweltministerin

"Ich stehe für eine kooperative Umweltpolitik, in der in besonderer Weise auf Beteiligung geachtet wird."

Machen Sie mit beim Online-Dialog Insektenschutz

Im Juni hat das Bundeskabinett Eckpunkte zum "Aktionsprogramm Insektenschutz"  beschlossen. Auf Grundlage der Eckpunkte hat das BMU konkrete Maßnahmenvorschläge erarbeitet, die wir mit einer breiten Öffentlichkeit diskutieren wollen. Vom 10. Oktober bis 7. November 2018 können Sie die Vorschläge online bewerten und kommentieren. Oder haben Sie vielleicht eigene Ideen, die helfen können, das Insektensterben zu stoppen? Wir sind neugierig auf Ihre Anmerkungen und Anregungen!

Aktuelles

Orientierungshilfe

Weitere Bürgerbeteiligungsverfahren

Hintergrundinformationen