https://www.bmu.de/VE1711
10.10.2021 | Klimaschutz | Verleihung / Übergabe

Verleihung des Deutschen Umweltpreises 2021

10 Okt
Veranstaltungsort Darmstadt
Zeit 11:00 - 13:00 Uhr

Dieser Termin ist bereits vergangen. Infos über zurückliegende Aktivitäten finden Sie unter anderem im Online-Tagebuch.

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) vergibt den diesjährigen Deutschen Umweltpreis in einer Höhe von insgesamt 500.000 Euro an zwei international renommierte Persönlichkeiten, die in ihren Wissenschafts-Disziplinen Herausragendes für mehr Arten-, Klima- und Umweltschutz erreicht haben: Prof. Dr. Katrin Böhning-Gaese für ihre Spitzenforschung zur Bedeutung der biologischen Vielfalt für Planet und Mensch sowie Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joosten für seine jahrzehntelange wissenschaftliche Arbeit über Moore als Klimaschützer – und den gravierenden Folgen von Moor-Entwässerung für die Erderwärmung.

Die Verleihung des Deutschen Umweltpreises 2021 findet dieses Jahr am 10. Oktober in Darmstadt statt. Bundesumweltministerin Svenja Schulze und die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter halten eine Rede.

Der Deutsche Umweltpreis in Höhe von 500.000 Euro ist einer der höchstdotierten Umweltpreise in Europa.

Veranstalter

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Weitere Veranstaltungen zum Thema