BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/PM7829
11.04.2018

Neue Kommunikationschefin im Umweltministerium

Regine Zylka übernimmt ab sofort die Leitung des Presse- und Informationsstabs im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Regine Zylka übernimmt ab sofort die Leitung des Presse- und Informationsstabs im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Zuletzt war sie Leiterin der Unternehmenskommunikation und Pressesprecherin bei der degewo AG, Berlins größter landeseigener Wohnungsbaugesellschaft.

Davor arbeitete sie lange bei der Berliner Zeitung, unter anderem zehn Jahre als Redakteurin im Bundesbüro und sieben Jahre als Leiterin der Landespolitik und stellvertretende Lokalchefin.

Regine Zylka absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München und begann ihre journalistische Tätigkeit als Wirtschaftsredakteurin bei der dpa Deutsche Presse-Agentur in Hamburg. Danach war sie drei Jahre dpa-Korrespondentin in Brüssel.

11.04.2018 | Pressemitteilung Nr. 071/18 | Ministerium · Allgemeines