BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/PM7826
06.04.2018

Leselernleuchten für Sulzberg

Mit rund 31.000 Euro förderte das BMU die Sanierung der Innenbeleuchtung in der Grundschule Sulzberg. Die Umstellung der Beleuchtung auf LED fand von Oktober 2016 bis September 2017 statt.

Parlamentarischer Staatssekretär übergibt Zertifikat über die Einsparung von Treibhausgasemissionen

Mit rund 31.000 Euro förderte das Bundesumweltministerium die Sanierung der Innenbeleuchtung in der Grundschule Sulzberg. Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesumweltministerium, überreichte dem Bürgermeister von Markt Sulzberg, Thomas Hartmann, heute ein Zertifikat für die erfolgreiche Umsetzung des Projekts.

Florian Pronold: "Mit gutem Licht Lesen lernen, 84 Prozent Strom sparen und das Klimaschützen. Die Nationale Klimaschutzinitiative führt zu einer eigenen, cleveren Mengenlehre für Schulen, die ihre Beleuchtung sanieren wollen."

Die Umstellung der Beleuchtung auf LED fand von Oktober 2016 bis September 2017 statt. Das Bundesumweltministerium förderte sie aus Mitteln der Kommunalrichtlinie im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI).

Weitere Informationen zur Förderung von LED-Beleuchtungsanlagen im Rahmen der Kommunalrichtlinie finden Sie auf der Seite der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI).

Anträge können vom 1. Januar bis 31. März und vom 1. Juli bis 30. September beim Projektträger Jülich gestellt werden.

06.04.2018 | Pressemitteilung Nr. 069/18 | Klimaschutzinitiative National