BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

Parlamentarische Vorgänge

Alle Parlamentarischen Vorgänge der Bundesregierung finden Sie im DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem von Bundestag und Bundesrat. Dort können Sie unter "Dokumente" auch nach Dokumentennummer suchen und eine Volltextsuche nutzen.

In der folgenden Liste finden Sie die Antworten auf parlamentarische Anfragen zu den Themen des Ministeriums.

Downloads suchen

Ergebnisse 1 bis 9 von 9

28.09.2017
Drucksache: 18/13584 | Endlagerprojekte | PDF extern

Schacht Konrad und das Nationale Entsorgungsprogramm

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Hubertus Zdebel, Eva Bulling-Schröter, Caren Lay, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
20.09.2017
Drucksache: 18/13526 | Endlagerprojekte | PDF extern

Atommülllager Leese in Niedersachsen

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Hubertus Zdebel, Caren Lay, Herbert Behrens, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
24.08.2017
Drucksache: 18/13288 | Endlagerprojekte | PDF extern

Schacht Konrad - Atomrechtliche Genehmigungen seit 2002

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Hubertus Zdebel, Eva Bulling-Schröter, Caren Lay, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
27.07.2017
Drucksache: 18/13108 | Endlagerprojekte | PDF extern

Sanierung der Schachtanlage Konrad

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Hubertus Zdebel, Caren Lay, Herbert Behrens weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE.
19.08.2016
Drucksache: 18/9349 | Endlagerprojekte | PDF extern

Stand der Sicherungsmaßnahmen für das Zwischenlager Nord

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Frage der Abgeordneten Sylvia Kotting-Uhl, Oliver Krischer, Steffi Lemke, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
30.06.2015
Drucksache: 18/5156 | Endlagerprojekte | PDF extern

Salzrechte für den Salzstock Gorleben

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sylvia Kotting-Uhl, Dr. Julia Verlinden, Annalena Baerbock, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN