Parlamentarische Vorgänge

Alle Parlamentarischen Vorgänge der Bundesregierung finden Sie im DIP, dem Dokumentations- und Informationssystem von Bundestag und Bundesrat. Dort können Sie unter "Dokumente" auch nach Dokumentennummer suchen und eine Volltextsuche nutzen.

In der folgenden Liste finden Sie die Antworten auf parlamentarische Anfragen zu den Themen des Ministeriums.

Downloads suchen
search icon
select icon

Anzeige von PDF-Dokumenten

Zur Ansicht auf Ihrem Rechner benötigen Sie ein PDF-Betrachterprogramm. Dafür gibt es verschiedene kostenfreie Programme. Eine Auswahl finden Sie zum Beispiel hier: https://pdfreaders.org/.

PDF-Dokumente und Barrierefreiheit

Im Sinne der Barrierefreiheit sind einige, ältere PDF-Dokumente im Internetangebot des Ministeriums nur eingeschränkt zugänglich. Eine Umwandlung der Inhalte in eine alternative Text-Version ist mit Hilfe der meisten PDF-Betrachter möglich.

ZIP-Dokumente

Zum Entpacken der ZIP-Dateien benötigen Sie ein Programm zum Beispiel 7-Zip (32-Bit) von 7-Zip oder Simplyzip von Paehl oder EXPANDER von STUFFIT.

Ergebnisse 161 bis 180 von 464

13.10.2015
Drucksache: 18/6144 | Artenschutz | PDF extern

Einfuhr von Jagdtrophäen

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Steffi Lemke, Nicole Maisch, Annalena Baerbock, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
13.10.2015
Drucksache: 18/6103 | Abfallwirtschaft | PDF extern

Zunahme von Verpackungsmüll in Deutschland

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Peter Meiwald, Annalena Baerbock, Bärbel Höhn, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
15.09.2015
Drucksache: 18/5892 | Nukleare Sicherheit | PDF extern

Konisches Strahlrohr am Berliner Forschungsreaktor BER II

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sylvia Kotting-Uhl, Kai Gehring, Özcan Mutlu, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
03.09.2015
Drucksache: 18/5708 | Chemikaliensicherheit | PDF extern

Per- und polyfluorierte Chemikalien in der Umwelt

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Peter Meiwald, Oliver Krischer, Dr. Julia Verlinden, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
26.08.2015
Drucksache: 18/5749 | Binnengewässer | PDF extern

Gewässerbelastung in Deutschland

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Peter Meiwald, Annalena Baerbock, Harald Ebner, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
19.08.2015
Drucksache: 18/5695 | Nukleare Sicherheit | PDF extern

Mängel im Schweizer Atomkraftwerk Beznau

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sylvia Kotting-Uhl, Annalena Baerbock, Harald Ebner, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
04.08.2015
Drucksache: 18/5499 | Chemikaliensicherheit | PDF extern

Gesundheitsgefahren durch Holzschutzmittel und andere Biozide

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Peter Meiwald, Christian Kühn (Tübingen), Oliver Krischer, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN
30.06.2015
Drucksache: 18/5156 | Endlagerprojekte | PDF extern

Salzrechte für den Salzstock Gorleben

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sylvia Kotting-Uhl, Dr. Julia Verlinden, Annalena Baerbock, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
29.06.2015
Drucksache: 18/5154 | Nukleare Sicherheit | PDF extern

Atomtransporte

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sylvia Kotting-Uhl, Annalena Baerbock, Matthias Gastel, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
28.05.2015
Drucksache: 18/4868 | Gesundheit und Umwelt | PDF extern

Quecksilberbelastung von Gewässern in Deutschland

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Peter Meiwald, Annalena Baerbock, Steffi Lemke, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
22.05.2015
Drucksache: 18/4853 | Strahlenschutz | PDF extern

Lichtverschmutzung

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sylvia Kotting-Uhl, Peter Meiwald, Steffi Lemke, weiterer Abgeordneter und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN