BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

  • Home
  • Presse
  • November 2018: Bauen mit dem Blauen Engel
https://www.bmu.de/ME8178
01.11.2018

Tipp des Monats: Bauen mit dem Blauen Engel: Bei der Wärmedämmung an die Gesundheit denken

Der Blaue Engel kennzeichnet emissionsarme Wärmedämmstoffe und Unterdecken, die über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus schadstoffarm hergestellt und gesundheitlich unbedenklich sind.

Wenn zum Winter hin die Temperaturen fallen und die Heizsaison startet, zeigt sich, wie wichtig gute Dämmstoffe sind. Sie tragen maßgeblich dazu bei, Energie zu sparen und die Heizkosten niedrig zu halten. Aber nicht alle Dämmstoffe kann man aus Umwelt- und Gesundheitssicht mit gutem Gewissen verbauen: Häuslebauer und Käufer sollten deshalb darauf achten, dass die wärmedämmenden Produkte keine Schadstoffe enthalten, die über die Jahre hinweg in die Raumluft übergehen und somit unsere Gesundheit gefährden können.

Der Blaue Engel kennzeichnet emissionsarme Wärmedämmstoffe und Unterdecken, die über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus schadstoffarm hergestellt und gesundheitlich unbedenklich sind. Sie enthalten weder Flammschutzmittel, Weichmacher, Biozide noch Halogene.

Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  1. emissionsarm
  2. geringer Schadstoffgehalt
  3. in der Wohnumwelt gesundheitlich unbedenklich

Ähnliches gilt für Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) für den Außenbereich: Die zertifizierten Produkte dürfen keine problematischen Flammschutz- oder Treibmittel enthalten. Auch Filmschutzmittel, die aus dem Putz in die Umwelt ausgewaschen werden können, sind verboten.

Vorteile für Umwelt und Gesundheit für de

  1. schadstoffarm
  2. umweltgerechter Wärmeschutz
  3. Fassade ohne Algizide

Auch umweltbewusste Bauherren, die sich für ein Fertighaus entscheiden, können ganz gezielt Blauer Engel Produkte einplanen und setzen Dämmstoffe ein, die mit dem Umweltzeichen zertifiziert sind.

Herstellerliste

Alle Hersteller von Blauer Engel Dämmstoffen sind in der Produktwelt des Blauen Engel zu finden.

Ein Haus voller Engel

Mögliche Emissionen und Schadstoffe spielen nicht nur bei der Dämmung eine Rolle, deshalb lohnt es sich, auch bei anderen Bauprodukten auf den Blauen Engel zu achten. Auch Parkett- und Laminatböden, Tapeten und Wandfarben gibt es in der umweltfreundlichen Variante mit dem Umweltzeichen.

01.11.2018 | Meldung Tipp des Monats - Blauer Engel