BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

  • Home
  • Presse
  • Staatssekretär Adler: Wasserwirtschaftliche Expertise deutscher Unternehmen gut für Wirtschaft und Umwelt
https://www.bmu.de/ME349
27.10.2015

Staatssekretär Adler: Wasserwirtschaftliche Expertise deutscher Unternehmen gut für Wirtschaft und Umwelt

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Gunther Adler, spricht heute auf dem German Water Partnership Forum über Herausforderungen für Wasserressourcen, Nahrungssicherheit und den Umweltschutz. Die Veranstaltung findet im Rahmen der diesjährigen Feierlichkeiten zum 50jährigen Jubiläum der deutsch-israelischen Beziehungen statt und wird vom Netzwerk German Water Partnership (GWP) und der deutsch-israelischen Firma Netafim ausgerichtet.

Staatssekretär Adler: "Der Umwelt- und Klimaschutz birgt große wirtschaftliche Chancen für die deutsche Wirtschaft. Gerade im Wasserbereich sind Flexibilität, innovatives Denken und kulturelles Einfühlungsvermögen gefragt. Deutsche Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft haben genau diese Expertise. Wenn sie dieses Know-how in die Erschließung von Auslandsmärkten bringen, dann ist das für die Wirtschaft und die Umwelt gleichermaßen ein Gewinn."

German Water Partnership ist ein Netzwerk, in dem sich private und öffentliche Unternehmen aus dem Wasserbereich, Fachverbände und Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung zusammengeschlossen haben. Unterstützt wird diese Initiative von den fünf Bundesministerien für Umwelt, Forschung, Entwicklung, Wirtschaft sowie dem Auswärtigen Amt.

Weitere Informationen

German Water Partnership

27.10.2015 | Meldung Internationale Umweltpolitik | Berlin