https://www.bmu.de/ME9033
01.05.2020

Mai 2020: Schon gewusst... wie Sie Ihre Gartenarbeit umweltfreundlich gestalten?

Zwei Spatzen sitzen auf dem Gartenzaun
Um den Außenbereich fit für den Sommer zu machen, steht vielleicht noch der ein oder andere Besuch im Baumarkt oder Gartencenter an. Achten Sie bei Ihrem Einkauf auf den Blauen Engel, das schützt Umwelt und Gesundheit.

Allmählich lädt das schöne Frühlingswetter wieder zum Frühstück auf dem Balkon oder zum Sonnenbad im Garten ein. Um den Außenbereich fit für den Sommer zu machen, steht vielleicht noch der ein oder andere Besuch im Baumarkt oder Gartencenter an. Achten Sie bei Ihrem Einkauf auf den Blauen Engel, das schützt Umwelt und Gesundheit!

Gartenzaun wetterfest machen

Bei Gartenarbeit denkt man zunächst ans Rasen mähen, Hecke schneiden oder das Pflanzen und Säen. Aber können nicht auch Ihr Gartenzaun, das Gartenhäuschen oder Ihre Balkon- oder Terrassenmöbel mal wieder einen frischen Anstrich vertragen? Bei der Auswahl der Farben schützen Sie Ihre Gesundheit und die Umwelt, wenn Sie auf einen geringen Schadstoff- und Lösemittelgehalt achten. Die vom Blauen Engel ausgezeichneten Lacke, Farben und Lasuren für außen und innen erfüllen diese Kriterien. Die Vergabe des Blauen Engels erfolgt auf der Grundlage einer Rezepturbewertung oder einer Emissionsprüfung. Das stellt sicher, dass Lacke mit dem Blauen Engel emissions- und lösemittelarm sind und einen geringen Schadstoffgehalt haben. Zudem müssen die zertifizierten Produkte den üblichen Qualitätsanforderungen an die Gebrauchstauglichkeit entsprechenden (zum Beispiel Haftfestigkeit, Härte, Trocknungsverhalten, Lichtechtheit). So strahlt der neue Gartenzaun – und die Umwelt. 

Lacke, Lasuren und Grundierungen (DE-UZ 12a) mit dem Blauen Engel bieten Vorteile für Umwelt und Gesundheit

  • Lösemittel- und emissionsarm
  • geringer Schadstoffgehalt

Unten finden Sie einen Link zu den zertifizierten Produkten mit dem Umweltsiegel.

01.05.2020 | Meldung Schon gewusst...?