https://www.bmu.de/ME9592
18.05.2021

Klimaschutz an Schulen: Wer holt den Bundessieg?

35 Projekte haben sich in diesem Jahr beim Wettbewerb Energiesparmeister 2021 beworben. Vom 26. Mai bis 8. Juni 2021 können Internetnutzerinnen und -nutzer für ihr Lieblingsprojekt abstimmen.

Energiesparmeister 2021

Die Energiesparmeister 2021 stehen fest: 335 Projekte haben sich in diesem Jahr bei dem vom Bundesumweltministerium geförderten Klimaschutz-Wettbewerb beworben. Die Jury hat das beste Klimaschutzprojekt aus jedem Bundesland ausgewählt und jetzt geht es für die Meister um den Bundessieg: Vom 26. Mai bis 8. Juni 2021 können Internetnutzerinnen und Internetnutzer für ihr Lieblingsprojekt abstimmen. Die Schule mit den meisten Stimmen gewinnt und wird "Energiesparmeister Gold". Auf alle Sieger warten 2.500 Euro Preisgeld sowie eine Patenschaft mit einem Partner aus Wirtschaft oder Gesellschaft. Der Goldsieger erhält weitere 2.500 Euro. Die Online-Preisverleihung findet am 11. Juni im Bundesumweltministerium statt.

18.05.2021 | Meldung Energieeffizienz