https://www.bmu.de/ME8971
28.02.2020

Neues Lehr- und Aktionspaket Klimawandel

Ein neues Lehrpaket zum Klimawandel ist erschienen und beinhaltet Grundlagenwissen zu Klimawandel und Klimapolitik sowie konkrete Projektvorschläge.

Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern, die auf der Suche nach Ideen für Projekte rund um den Themenkomplex "Klimawandel" sind, werden hier fündig: Die BMU-Internetplattform Umwelt im Unterricht (UiU) wurde um ein neues, umfangreiches "Lehr- und Aktionspaket Klimawandel" erweitert. Es bietet einen Werkzeugkasten zur Gestaltung dieser Thematik mit grundlegendem Wissen, Unterrichtsvorschlägen und Projektideen. In Anlehnung an ein digitales Schulbuch beinhaltet das Paket 16 Vorschläge für Projekte, die in verschiedenen natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Fächern, Deutsch, Kunst und fächerübergreifend, aber auch außerschulisch durchgeführt werden können.

Thematisch sind die Projekte breit gefächert und spannen den Bogen von Klimawandel und Klimaschutz über nationale und internationale Klimapolitik hin zu Nachhaltigkeit in Mobilität und Konsum sowie Ernährung. Auch die Aktivitäten in den einzelnen Projekten sind vielfältig und umfassen beispielsweise Internetrecherchen, Rollenspiele, künstlerische Darstellungen, Fotodokumentationen, das Verfassen von Zeitungsartikeln, Geschichten und Katalogen oder die Gestaltung von Werbemitteln. So schreiben die Teilnehmenden im Projekt "Extreme Wetterereignisse und Wetterbeobachtungen" einen Zeitungsartikel über den Verlauf und die Folgen eines Extremwetterereignisses. Im Projekt "Nationale Klimapolitik" entwickeln sie einen Maßnahmenplan zur Senkung der Treibhausgasemissionen im Sektor Landwirtschaft. Und im Rahmen des Projektes "Der Preis zu voller Kleiderschränke" setzen die Teilnehmenden Ideen zur Werbung für ökologisch und fair gehandelte Kleidung in Form von Zeichnungen, Collagen oder Videos um.

Die Projektideen sind nicht mit Zeitangaben versehen und - anders als bei den Unterrichtsvorschlägen auf Umwelt im Unterricht – nicht nach Grundschule und Sekundarstufe differenziert. Die Lehrkräfte und Projektleiterinnen und Projektleiter können je nach vorhandenem Zeitbudget aus den Vorschlägen eine Auswahl treffen, an den Lernstand der Teilnehmenden anpassen und sich auf diese Weise ihr eigenes Projekt zusammenstellen.

28.02.2020 | Meldung Klimaschutz