https://www.bmu.de/MD1393
Bildergalerie

Verleihung von Förderbescheiden an KI-Leuchtturmprojekte

Daten zum Foto

Bild 1 von 4
Datum: 05.10.2020 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: TU Berlin/Christian Kielmann
Bildgröße: 3543 x 2362 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 2 von 4
Datum: 05.10.2020 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: TU Berlin/Christian Kielmann
Bildgröße: 3543 x 2362 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 3 von 4
Datum: 05.10.2020 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: TU Berlin/Christian Kielmann
Bildgröße: 3543 x 2362 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 4 von 4
Datum: 05.10.2020 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: TU Berlin/Christian Kielmann
Bildgröße: 3543 x 2362 px
Auflösung: 300 dpi
  • Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesumweltministerium am Rednerpult
  • Preisträger Start-up circular.fashion mit ihren Scheck
  • Preisträger Technische Universität Berlin, Ecosia GmbH und Beuth Hochschule
  • Die Preisträger mit Florian Pronold im Lichthof des BMUs
  • Florian Pronold, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesumweltministerium, hat in Berlin Förderbescheide an zwei KI-Leuchtturmprojekte in Höhe von insgesamt 3,8 Millionen Euro vergeben.

  • Das Start-up circular.fashion aus Berlin hat gemeinsam mit der Technischen und der Freien Universität Berlin mit dem Projekt "Circular Textile Intelligence" (CRTX) ein Verfahren entwickelt, mit dem sich reyclingfähige von schadstoffbelasteter Kleidung unterscheiden lässt.

  • Das Assistenzsystem, "Green Consumption Assistant" (GCA), soll nachhaltigen Konsum erleichtern, indem er etwa beim Online-Einkauf oder der Produktsuche im Internet über nachhaltige Alternativen informiert und direkt zu ihnen verlinkt. Das Projekt wurde vom Preisträger der Technischen Universität Berlin, Ecosia GmbH und der Beuth Hochschule für Technik Berlin entwickelt.

  • Das Bundesumweltministerium fördert mit dieser Initiative Projekte, die Künstliche Intelligenz nutzen, um ökologische Herausforderungen zu bewältigen. CRTX und GCA sind zwei der fünfzehn ausgewählten Leuchtturmprojekte der Förderlinie 2 der Förderinitiative "KI-Leuchttürme".

Weitere Artikel zu diesem Thema