https://www.bmu.de/MD864
Bildergalerie

Unterschriftenübergabe für Elfenbein-Handelsverbot

  • Naturschutz-Abteilungsleiterin Dr. Elsa Nickel hat eine Petition für ein konsequentes Elfenbein-Handelsverbot mit über 171.000 Unterschriften von Tier- und Artenschutzverbänden entgegengenommen.

  • Deutschland und weitere EU-Länder halten weitergehende Beschränkungen des EU-Handels mit Elfenbein für erforderlich, da nicht nur bei Rohelfenbein, sondern grundsätzlich auch bei bearbeitetem Elfenbein die Gefahr besteht, dass der legale Handel den illegalen Handel verschleiert. Sie drängen die EU-Kommission, baldmöglichst einen entsprechenden Vorschlag vorzulegen.

Weitere Informationen