BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/MD1208
Bildergalerie

UN-Nachhaltigkeitsforum (HLPF) in New York

Daten zum Foto

Bild 1 von 6
Datum: 18.07.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: USA
Ort: New York
Copyright: BMU/Anastasia Guretskaya
Bildgröße: 1632 x 1224 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 2 von 6
Datum: 18.07.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: USA
Ort: New York
Copyright: BMU/Anastasia Guretskaya
Bildgröße: 1632 x 1224 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 3 von 6
Datum: 18.07.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: USA
Ort: New York
Copyright: BMU/Anastasia Guretskaya
Bildgröße: 1632 x 1224 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 4 von 6
Datum: 18.07.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: USA
Ort: New York
Copyright: BMU/Anastasia Guretskaya
Bildgröße: 960 x 1280 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 5 von 6
Datum: 18.07.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: USA
Ort: New York
Copyright: BMU/Anastasia Guretskaya
Bildgröße: 1280 x 592 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 6 von 6
Datum: 18.07.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: USA
Ort: New York
Copyright: BMU/Anastasia Guretskaya
Bildgröße: 1280 x 960 px
Auflösung: 72 dpi
  • Rita Schwwarzelühr-Sutter im Gruppenbild
  • Rita Schwarzelühr-Sutter im Plenarsaal
  • Rita Schwarzelühr-Sutter beim HLPF-Treffen in New York
  • Rita Schwarzelühr-Sutter beim HLPF-Treffen in New York
  • Rita Schwarzelühr-Sutter beim HLPF-Treffen in New York
  • Rita Schwarzelühr-Sutter beim HLPF-Treffen in New York
  • Beim Ministersegment des UN-Nachhaltigkeitsforums in New York hat Deutschland am 17. Juli gefordert, gesellschaftliche Ungleichheiten und Klimawandel stärker in den Blick zu nehmen. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesentwicklungsministerium, Dr. Maria Flachsbarth (rechts), und die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter (links), vertraten die Bundesregierung gemeinsam auf dem Hochrangigen Politischen Forum für nachhaltige Entwicklung (HLPF). Sie trafen dabei Achim Steiner, den Leiter des UN-Entwicklungsprogramms (UNDP).

  • Beim HLPF werden jedes Jahr die Fortschritte bei der Umsetzung der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung und ihrer 17 globalen Nachhaltigkeitsziele überprüft.

  • Das UN-Nachhaltigkeitsforum hat dieses Jahr das Motto "Empowering people and ensuring inclusiveness and equality". Rita Schwarzelühr-Sutter (rechts) traf sich mit der Präsidentin der UN Generalversammlung Maria Fernanda Espinosa Garcés (Mitte) und mit der BMZ-Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth.

  • Rita Schwarzelühr-Sutter (rechts) und die UNEP-Exekutivdirektorin Inger Andersen (links)

  • Austausch beim WomenLeaders Breakfast zum Abbau von Ungleichheiten

  • Rita Schwarzelühr-Sutter sprach beim Side Event zum gerechten Wandel und zum Thema Ungleichheit.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Rita Schwarzelühr-Sutter beim HLPF-Treffen in New York
info icon
Internationale Umweltpolitik | 16.07.19

Vereint für Klimaschutz und gegen Ungleichheiten

Beim Ministersegment des UN-Nachhaltigkeitsforums am 16. Juli in New York hat Deutschland gefordert, gesellschaftliche Ungleichheiten und Klimawandel stärker in den Blick zu nehmen.
Vereint für Klimaschutz und gegen Ungleichheiten