BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/MD1014
Bildergalerie

Start der Europäischen Woche der Abfallvermeidung

Daten zum Foto

Bild 1 von 3
Datum: 19.11.2018 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 3500 x 2333 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 2 von 3
Datum: 19.11.2018 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 3500 x 2333 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 3 von 3
Datum: 19.11.2018 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 3499 x 2333 px
Auflösung: 300 dpi
  • Die Europäische Woche der Abfallvermeidung unter dem Motto "Bewusst konsumieren – richtig entsorgen" startete mit einer Pressekonferenz mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Florian Pronold. Es wurden neue Umfrageergebnisse und Zahlen zum Elektroschrottaufkommen und zur Akzeptanz des Elektroschrottrecyclings vorgestellt.

    Auf dem Foto von rechts: Maria Krautzberger (Präsidentin des Umweltbundesamtes), Florian Pronold und Patrick Hasenkamp (Vizepräsident des Verbands kommunaler Unternehmen e. V.)

  • Maria Krautzberger (Präsidentin des Umweltbundesamtes)

  • Florian Pronold nannte Elektrogeräte kleine Rohstofflager.Sie enthalten zahlreiche Metalle, die wiederverwendet werden können.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Abfallwirtschaft | 19.11.18

Start der Europäischen Woche der Abfallvermeidung

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung rückt 2018 mit ihrem Motto "Bewusst konsumieren – richtig entsorgen" unter anderem die Entsorgung von Elektrogeräten und Batterien in den Mittelpunkt.