BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/MD531
Bildergalerie

Richtfest am Michaelsberg in Bamberg

Daten zum Foto

Bild 1 von 3
Datum: 12.07.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bamberg
Copyright: BMUB/Cornelia Marschel
Bildgröße: 4032 x 3024 px

Daten zum Foto

Bild 3 von 3
Datum: 12.07.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Bamberg
Copyright: BMUB/Cornelia Marschel
Bildgröße: 3024 x 4032 px
  • Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks nahm am Richtfest anlässlich der "Halbzeit" der aktuellen Sanierungsmaßnahmen an dem ehemaligen Benediktiner-Kloster St. Michael in Bamberg teil. Das BMUB fördert die Sanierung der ehemaligen Klosteranlage sowie die Errichtung eines Informationszentrums mit 5,4 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm "Investitionen in nationale Projekte des Städtebaus". Gefördert werden unter anderem die Sanierung der Fassaden der Abtei-, Konvent- und Wirtschaftsgebäude, die Stabilisierung der Klosterkirche sowie die Einrichtung eines Informationszentrums mit Stiftsladen.

    Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks (3. v. l.) nahm gemeinsam mit dem Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke (2. v. l.), Erzbischof Ludwig Schick (3. v. r.) und Andreas Schwarz MdB an der Feier zum Richtfest teil. Die anwesenden Handwerksmeister (links und rechts) sprachen den obligatorischen Richtspruch.

  • Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks hält ihr Grußwort und unterstreicht dabei die Sanierung der Klosteranlage St. Michael als eine wichtige Maßnahme von nationaler Bedeutung. Die Klosteranlage ist Teil des UNESCO-Welterbes "Altstadt von Bamberg".

  • Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Festakt.

    Von links: Erzbischof Ludwig Schick, Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks und Oberbürgermeister Andreas Starke.