BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/MD1181
Bildergalerie

Kongress "Herausforderungen des Onlinehandels für Umwelt- und Verbraucherschutz"

  • Jochen Flasbarth am Mikrophon
  • Jochen Flasbarth am Podium
  • Jochen Flasbarth im Publikum
  • Staatssekretär Jochen Flasbarth hielt am 18. Juni die Eröffnungsrede des Kongresses "Herausforderungen des Onlinehandels für Umwelt- und Verbraucherschutz".

  • Die Konferenz beleuchtet die Erfordernisse für eine effiziente Regulierung und Überwachung in den Bereichen Elektrogeräte inklusive Batterien und Verpackungen sowie Chemikalien. Diskutiert werden mögliche Vorgehensweisen zur Verhinderung von Missbrauchsmöglichkeiten sowie fachliche Ansätze und gute Praxisbeispiele für den Vollzug sowie die Marktüberwachung aus Umwelt- und Verbraucherperspektive.

  • Die Konferenz richtet sich an Expertinnen und Expertenaus Politik und Verwaltung, aus Fachkreisen der Marktüberwachung, an Wirtschaftsakteure und Handelsverbände sowie an zivilgesellschaftliche Organisationen.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Jochen Flasbarth am Podium
info icon
Wirtschaft und Umwelt | 18.06.19

Online-Handel als Herausforderung für Umweltschutz

Die mit dem Online-Handel verbundenen Herausforderungen für den Umwelt- und Verbraucherschutz stehen im Zentrum der Konferenz. Experten beraten über Themen wie das Kreislaufwirtschaftsrecht und die EU-Marktüberwachungsverordnung.
Online-Handel als Herausforderung für Umweltschutz