https://www.bmu.de/MD1366
Video

Fortführung der Initiative Energieffizienz-Netzwerke - Livestream vom 14. September 2020

  • Hinweis: Video startet bei Minute 10.

    Die Initiative Energieeffizienz-Netzwerke (IEEN) geht in die zweite Runde. Darauf verständigten sich Vertreter der deutschen Wirtschaft gemeinsam mit der Bundesregierung. Bisher war die Initiative ein Erfolg: Über 250 durchgeführte Energieeffizienz-Netzwerke mit mehr als 2.200 Unternehmen haben zu etwa fünf Millionen Tonnen CO2-Einsparung in der Wirtschaft geführt. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Bundesumweltministerin Svenja Schulze sind am 14. September 2020 im Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) zu einem Tischgespräch mit ausgewählten Trägern der Initiative und zur Unterzeichnung der fortgesetzten Vereinbarung zusammengekommen. Die Initiative Energieeffizienz-Netzwerke wurde 2014 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und dem Bundesumweltministerium gemeinsam mit 22 Verbänden und Organisationen der Wirtschaft ins Leben gerufen.

Weitere Informationen