https://www.bmu.de/MD1514
Bildergalerie

Fachkonferenz: Holzbau als Chance für Klimaschutz und Ressourcenschonung

Daten zum Foto

Bild 1 von 5
Datum: 11.05.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Copyright: BMU/Joachim Hummel
Bildgröße: 4608 x 2592 px
Auflösung: 300 dpi

Die Konferenz fand auf Initiative des Parlamentarischen Staatssekretärs beim BMU, Florian Pronold, mit der Bundesumeltministerin Svenja Schulze und dem Klimaforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber statt. Bei der Podimusdiskussion diskutierten die Teilnehmenden, welchen Beitrag Holzbau unter Einhaltung von Nachhaltigkeitsgrundsätzen unter anderem für den Klimaschutz und eine effizientere Kreislaufwirtschaft leisten kann und wo bauliche Einsatzmöglichkeiten liegen.

Daten zum Foto

Bild 2 von 5
Datum: 11.05.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 4000 x 2667 px
Auflösung: 300 dpi

Michael Groschek, Staatsminister a. D. und Präsident des Deutschen Verbands für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung, eröffnete die Fachkonferenz.

Daten zum Foto

Bild 3 von 5
Datum: 11.05.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 4000 x 2667 px
Auflösung: 300 dpi

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hielt eine Rede zum Thema "Nachhaltiges Bauen und Sanieren – Bedeutung für die Bundesumweltpolitik".

Daten zum Foto

Bild 4 von 5
Datum: 11.05.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 4000 x 2667 px
Auflösung: 300 dpi

Der Parlamentarische Staatssekretär beim BMU, Florian Pronold, hielt eine Rede zum Thema "Holzbau ist praktizierter Klimaschutz – Zukunftsthemen der Holzwirtschaft in Deutschland".

Daten zum Foto

Bild 5 von 5
Datum: 11.05.2021
Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 4000 x 2667 px
Auflösung: 300 dpi

Der weltweit renommierte Klimaforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber widmete sich dem Thema "Mit Holzbau gegen die Klimakrise".

  • Podiumsdiskussion
  • Michael Groschek
  • Bundesumweltministerin Svenja Schulze
  • Parlamentarischer Staatssekretär Florian Pronold
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber
  • Die Konferenz fand auf Initiative des Parlamentarischen Staatssekretärs beim BMU, Florian Pronold, mit der Bundesumeltministerin Svenja Schulze und dem Klimaforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber statt. Bei der Podimusdiskussion diskutierten die Teilnehmenden, welchen Beitrag Holzbau unter Einhaltung von Nachhaltigkeitsgrundsätzen unter anderem für den Klimaschutz und eine effizientere Kreislaufwirtschaft leisten kann und wo bauliche Einsatzmöglichkeiten liegen.

  • Michael Groschek, Staatsminister a. D. und Präsident des Deutschen Verbands für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung, eröffnete die Fachkonferenz.

  • Bundesumweltministerin Svenja Schulze hielt eine Rede zum Thema "Nachhaltiges Bauen und Sanieren – Bedeutung für die Bundesumweltpolitik".

  • Der Parlamentarische Staatssekretär beim BMU, Florian Pronold, hielt eine Rede zum Thema "Holzbau ist praktizierter Klimaschutz – Zukunftsthemen der Holzwirtschaft in Deutschland".

  • Der weltweit renommierte Klimaforscher Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber widmete sich dem Thema "Mit Holzbau gegen die Klimakrise".

Weitere Informationen

Weitere Artikel zu diesem Thema

Klimaschutz | 11.05.21

Video zur Holzbau-Fachkonferenz

Die Fachkonferenz sollte unter anderem aufzeigen, was Holzbau leisten kann und wo bauliche Einsatzmöglichkeiten liegen. Dabei wurde gerade auch die konkrete Baupraxis anhand mehrerer guter Beispiele beleuchtet.