BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/MD945
Bildergalerie

Entgegennahme des Abschlussberichts "Naturkapital Deutschland – TEEB DE"

Daten zum Foto

Bild 1 von 2
Datum: 25.09.2018 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: BMU/Christin Heidmann
Bildgröße: 1005 x 1329 px
Auflösung: 72 dpi

Daten zum Foto

Bild 2 von 2
Datum: 25.09.2018 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: BMU/Christin Heidmann
Bildgröße: 888 x 859 px
Auflösung: 72 dpi
  • Die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter nimmt den Abschlussbericht "Naturkapital Deutschland – TEEB DE" aus den Händen von Prof. Dr. Bernd Hansjürgen entgegen. Prof. Hansjürgen ist verantwortlicher Studienleiter beim Helmholtz-Zentrum für Umwetforschung (UFZ).

  • "Naturkapital Deutschland – TEEB DE" führt die internationale TEEB-Initiative auf nationaler Ebene fort. Hauptaufgabe ist die Erarbeitung von vier thematischen Berichten, die ökonomische Argumente für die Erhaltung des "Naturkapitals" liefern und damit ethische und ökologische Begründungen sinnvoll ergänzen.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Naturschutz/Biologische Vielfalt | 25.09.18

"Naturkapital Deutschland": Naturerhalt zahlt sich aus

Intakte Ökosysteme haben für Deutschland einen großen ökonomischen Wert, ihre Beeinträchtigung verursacht enorme Kosten. Das sind die Kernaussagen des Abschlussberichts von "Naturkapital Deutschland".