BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/MD1137
Bildergalerie

Bundespressekonferenz stellt WBGU-Gutachten vor

Daten zum Foto

Bild 1 von 3
Datum: 11.04.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Bildgröße: 3500 x 2333 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 2 von 3
Datum: 11.04.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 3500 x 2333 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 3 von 3
Datum: 11.04.2019 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Copyright: BMU/Sascha Hilgers
Bildgröße: 3499 x 2333 px
Auflösung: 300 dpi
  • Svenja Schulze spricht auf der Pressekonferenz
  • Svenja Schulze auf der Pressekonferenz
  • Svenja Schulze auf der Pressekonferenz
  • Bundesumweltministerin Svenja Schulze (rechts) nahm an der Bundespressekonferenz zur Vorstellung des Hauptgutachtens "Towards Our Common Digital Future" teil. Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globaler Umweltveränderungen (WBGU) präsentierte das Gutachten.

  • Der WBGU analysiert unter anderem globale Umwelt- und Entwicklungsprobleme und beurteilt diese.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Vier Damen halten das Gutachten hoch
Nachhaltige Entwicklung | 11.04.19

Digitalisierung als Motor für Nachhaltigkeit

Svenja Schulze und Anja Karliczek nahmen das neue WBGU Gutachten entgegen. Darin werden Zusammenhänge zwischen Digitalisierung und Nachhaltigkeit analysiert und daraus Handlungs- und Forschungsempfehlungen entwickelt.