BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/MD526
Bildergalerie

Besuch eines Fensterbauunternehmens in Sendenhorst

Daten zum Foto

Bild 1 von 4
Datum: 10.07.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Sendenhorst
Copyright: Florian Westerwalbesloh
Bildgröße: 2124 x 1112 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 2 von 4
Datum: 10.07.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Sendenhorst
Copyright: Florian Westerwalbesloh
Bildgröße: 1704 x 1112 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 3 von 4
Datum: 10.07.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Sendenhorst
Copyright: Florian Westerwalbesloh
Bildgröße: 1956 x 1112 px
Auflösung: 300 dpi

Daten zum Foto

Bild 4 von 4
Datum: 10.07.2017 Medientyp: Bildergalerie
Land: Deutschland
Ort: Sendenhorst
Copyright: Florian Westerwalbesloh
Bildgröße: 1684 x 1112 px
Auflösung: 300 dpi
  • Das Unternehmen VEKA AG in Seidenhorst produziert Kunststoff-Systeme vor allem in der Fenstersparte und ist gleichzeitig ein Vorreiter im Recycling. Der heutige Besuch auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Bernhard Daldrup war für Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks auch ein Wiedersehen mit einigen Azubis, die in der vergangenen Woche in Berlin mit dem 1. Preis des Energiescout-Wettbewerbes ausgezeichnet wurden.

    Gruppenfoto mit Barbara Hendricks (3. v. r.) und Bernhard Daldrup (3. v. l.)

  • Barbara Hendricks (Mitte) besichtigt die Produktion der Kunststoff-Systeme.

    Die Jugendlichen entwickeln in ihrem nordrhein-westfälischen Ausbildungsbetrieb innovative Lösungen für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz. Mit ihrem ausgezeichneten Projekt bei VEKA konnten sie den Strombedarf von acht Durchschnittsfamilien im Jahr einsparen.

  • Die Bundesumweltministerin (vorne rechts) lässt sich den Produktionsprozess von einem Mitarbeiter der VEKA AG erklären.

  • Gruppenfoto der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VEKA AG mit der Bundesministerin (4. v. l) und Bernhard Daldrup (3. v. l.)