https://www.bmu.de/GE894
National | abgeschlossene Vorhaben

Referentenentwurf einer Verordnung zur Ausgestaltung des unabhängigen Expertenrats für Klimafragen und zur Einsetzung der Geschäftsstelle

Durch das Bundes-Klimaschutzgesetz wurde der Expertenrat für Klimafragen geschaffen. Die Bundesregierung hat am 12. August 2020 seine fünf Mitglieder ernannt. Für den Expertenrat für Klimafragen wird eine Geschäftsstelle eingerichtet. Die organisatorische Ausgestaltung des Expertenrats für Klimafragen und seiner Geschäftsstelle müssen durch eine Rechtsverordnung der Bundesregierung bestimmt werden. Dazu hat das Bundesumweltministerium einen Entwurf vorgelegt, der zurzeit noch zwischen den Bundesministerien abgestimmt wird. 

Weitere Informationen

Aktualisierungsdatum: 12.08.2020

Verwandte Vorschriften

Passende Inhalte

Reichstagskuppel von innen
info icon
Klimaschutz | 12.08.20

Bundesregierung beruft Expertenrat für Klimafragen

Am 12. August 2020 wurden renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in den unabhängigen Expertenrat für Klimafragen berufen, der die Bundesregierung bei der Anwendung des Bundesklimaschutzgesetzes unterstützen wird.
Bundesregierung beruft Expertenrat für Klimafragen