BMU Website

Navigation

Von hier aus koennen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:

https://www.bmu.de/GE59
National | Verordnungen | 3. Novelle VerpackV

Dritte Verordnung zur Änderung der Verpackungsverordnung

Bundesgesetzblatt Jahrgang 2005 Teil I Nummer 29, ausgegeben zu Bonn am 27. Mai 2005.

In Kraft getreten am 28. Mai 2005.

Zur Vereinfachung der bestehenden Pfandbestimmungen für Einweggetränkeverpackungen hat die Bundesregierung die Dritte Verordnung zur Änderung der Verpackungsverordnung (3. Novelle VerpackV) beschlossen. Der Deutsche Bundestag hat der Verordnung am 20. Januar 2005 zugestimmt. Die Verkündung der Verordnung im Bundesgesetzblatt I Seite 1407 hat am 27. Mai 2005 stattgefunden.

Hinweis: Das PDF-Dokument (unterschrieben mit "Bundesanzeiger") ist ein Service des Bundesanzeiger. Dieses Angebot ist nur als Leseversion ausgestaltet und berechtigt nicht zu einer darüber hinaus gehenden Verwendung. Das Dokument kann beim Bundesanzeiger kostenpflichtig erworben werden.

Aktualisierungsdatum: 17.07.2014