https://www.bmu.de/DL1468
26.03.2012 | Protokolle und Berichte | Klimaschutz

Treibhausgas-Emissionsprojektionen bis zum Jahr 2020

Zwischenergebnisse aus den Modellierungsarbeiten im Projekt"Politikszenarien für den Klimaschutz VI"

Ein aktuell vorgelegter wissenschaftlicher Zwischenbericht im Auftrag von Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt zeigt: Mit den bis Juli 2011 beschlossenen Maßnahmen werden die Emissionen bis 2020 bereits um etwa 34 % im Vergleich zu 1990 zurückgehen. Das Ziel einer Reduktion um 40 % ist damit in greifbare Nähe gerückt. Mit den geplanten zusätzlichen Maßnahmen in den Bereichen Emissionshandel, Gebäudesanierung, Stromeffizienz, Kraft-Wärme-Kopplung und PKW-Standards kann das 40 %-Ziel ohne große Schwierigkeiten erreicht werden.