https://www.bmu.de/DL2481
25.05.2020 | Gutachten und Studien | Wirtschaft und Umwelt

Sozial-ökologisch ausgerichtete Konjunkturpolitik in und nach der Corona-Krise

Forschungsvorhaben im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Die Corona-Krise stellt die Wirtschaft vor Herausforderungen. Das Forschungsvorhaben "Sozial-ökologisch ausgerichtete Konjunkturpolitik in und nach der Corona-Krise" geht davon aus, dass zur Stützung der Konjunktur die Maßnahmen so ausgerichtet werden kann, dass sie die ökologische Transformation und den Strukturwandel hin zur Klimaneutralität fördern. Konjunktur- und Klimapolitik sollen zusammen gedacht werden.

Diese Studie wurde vom Bundesumweltministerium in Auftrag gegeben.