https://www.bmu.de/DL984
30.08.2004 | Informationspapiere und Hintergründe | Wirtschaft und Umwelt

Schreiben von BMU und BMWA zum Thema "Berücksichtigung von EMAS bei öffentlichen Aufträgen"

Der Begriff EMAS steht für "Eco-Management and Audit Scheme". EMAS ist die höchste europäische Auszeichung für betriebliches Umweltmanagement. Sie beruht auf der EG-Umwelt-Audit-Verordnung (Verordnung (EG) Nummer 761/2001).

Lesen Sie dazu auch die Pressemitteilung "Umweltbewusste Produktion durch öffentliche Auftragsvergabe stärken" (vom 06.09.2004).