https://www.bmu.de/DL2494
10.06.2020 | Informationspapiere und Hintergründe | Energieeffizienz

Nationale Wasserstoffstrategie

Die Bundesregierung hat mit dem Klimaschutzprogramm 2030 die Voraussetzungen für das Erreichen der Klimaziele 2030 geschaffen. Um eine saubere Energieversorgung zu sichern, müssen Alternativen zu den derzeit noch eingesetzten fossilen Energien.

Der Energieträger Wasserstoff bekommt eine zentrale Rolle bei der Weiterentwicklung und Vollendung der Energiewende. Wasserstoff soll sich in Deutschland etablieren, der auf Basis erneuerbarer Energien hergestellt wurde ("grüner" Wasserstoff).

Die Nationale Wasserstoffstrategie formuliert Ziele, den Status Quo und Handlungsfelder.