https://www.bmu.de/DL1429
01.11.2010 | Informationspapiere und Hintergründe | Naturschutz/Biologische Vielfalt

Handbuch der Ramsar-Konvention

Ein Leitfaden zum Übereinkommen über Feuchtgebiete von internationaler Bedeutung

Das Handbuch der Ramsar-Konvention ist eines der Grundlagen-Dokumente, um Verantwortliche in der Verwaltung ebenso wie die interessierte Öffentlichkeit über die Arbeit mit dem Übereinkommen über Feuchtgebiete von internationaler Bedeutung zu informieren.

Um diese Arbeit zu erleichtern, liegt das aktuelle Handbuch in deutscher Übersetzung vor. Die letzte deutsche Fassung des Handbuchs war 1996 veröffentlicht worden. Der vorliegenden Fassung liegt die vierte Ausgabe des Ramsar Handbuchs von 2006 zugrunde. Daher wurden im Text und in den Anlagen einige Aktualisierungen vorgenommen. Darüber hinaus wurden einige Impressionen aus deutschen Ramsar-Gebieten eingefügt, um die Vielfalt und Schönheit der deutschen Feuchtgebiete zu veranschaulichen.