https://www.bmu.de/DL2515
13.07.2020 | Informationspapiere und Hintergründe | Klimaschutz

Gemeinsamer Aufruf der EU-Umweltminister und -ministerinnen für eine umwelt- und klimafreundliche Ausrichtung des EU-Aufbauplans

Für den wirtschaftlichen Aufschwung müssen Reformen zur Förderung von Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit, zur Erhaltung und Schaffung guter Arbeitsplätze und zur Förderung der Qualifizierung mit ehrgeizigen und kosteneffizienten Klimaschutzmaßnahmen und Umweltschutz Hand in Hand gehen. Die Zeit drängt, sowohl der Aufschwung als auch die Klima- und Umweltherausforderungen sind dringend. Wir haben erlebt, wie empfindlich unsere Volkswirtschaften gegenüber externen Schocks sind. Im Erholungsprozess versuchen wir, die Widerstandsfähigkeit zu stärken. Wir werden dies gemeinsam und solidarisch tun, denn wir sind auf den Wohlstand des jeweils anderen angewiesen, um als Europäische Union stark zu sein.